Archiv für die Kategorie ‘Alex Jones’

Falls das Video gesperrt ist, hier klicken: TERRORSTORM

http://www.we-are-change.de/2013/01/30/weckruf-2013-wie-man-die-neue-weltordn…

Quellen:
http://www.prisonplanet.com/obama-and-the-royalty-factor.html
http://www.youtube.com/watch?v=n6Rbw5dWXjs

Christian Stolle

We Are Change

9. Januar 2012

Am 7. Januar geschah in den USA etwas absolut Außergewöhnliches. Alex Jones, der „King of Conspiracy“, wurde in die Mainstream-Medien eingeladen und konnte die Gelegenheit nutzen um reihenweise Themen anzusprechen, die dort ansonsten vollkommen ignoriert werden. In seiner bekannt leidenschaftlichen Art entfachte Alex ein wahres Feuerwerk, das die ohnehin kontroverse Waffendiskussion weiter anheizte. Die Reaktionen des Mainstreams auf dieses Interview sind geprägt von Lügen und einer Nichtbeachtung der von Alex erwähnten Sachverhalte, die auch von Piers Morgan im Interview nicht aufgegriffen oder gekontert wurden. Die Kritik an Alex konzentriert sich auf sein Temperament und sein lautstarkes Auftreten, wobei die Sachargumente vollkommen außer Acht gelassen werden.

So ist auch der gestern in der Süddeutschen Zeitung erschienene Artikel über die Debatte bei CNN einer der Gründe, warum dem Mainstream-Journalismus immer mehr Leser davonlaufen. Tobias Dorfer schreibt dort, „Waffen, so Jones These, seien […] lediglich Instrumente Krimineller“. Alex hätte es wohl kaum deutlicher sagen können, dass freie Menschen Waffen haben sollten, um sich selbst zu beschützen, und dass Tyrannen sich stets das Monopol auf Waffengewalt sichern wollen. Aber auch das ging an Tobias scheinbar vorbei, er schreibt, „[in] Rage schwadroniert Jones kaum mehr nachvollziehbar über Diktatoren: „Hitler nahm die Waffen. Stalin nahm die Waffen. Mao nahm die Waffen. Fidel Castro nahm die Waffen. Hugo Chávez nahm die Waffen“, ruft er.“ Vermutlich hat Tobias diesen Artikel eher im Vorbeigehen geschrieben und auch nur das halbe Interview gesehen, denn er schreibt, „[in] den USA kämen die meisten Menschen durch Suizide ums Leben, brüllt [Alex Jones]“, obwohl Alex später im Interview klargestellt hat, dass er darauf anspielte, dass Selbstmord in den USA heute die häufigste unnatürliche Todesursache ist.

In der ganzen Debatte bringt Piers Morgan nur ein einziges Argument für das Verbot von Sturmgewehren, sie würden die Zahl der Amokläufe und die Zahl der Todesfälle durch Schusswaffen reduzieren. Alex kontert mit dem Gegenargument, dass mehr Waffen allgemein zu einer Senkung der Kriminalitätsrate und zu einer Abnahme der Mordfälle führen. Alex lieferte auch zahlreiche Beispiele, so ist die Verbrechensrate in New York angestiegen, nachdem Bürgermeister Bloomberg dort schärfere Waffengesetze eingeführt hat. In Mexiko ist es der Bevölkerung verboten, Feuerwaffen zu besitzen, trotzdem wurden dort in den letzten 5 Jahren fast 60.000 Menschen ermordet. Außerdem ist es eine Gemeinsamkeit von fast allen Amokläufen in den USA, dass die Täter psychiatrische Medikamente einnehmen, was von den Massenmedien bisher komplett ignoriert wurde. (mehr …)

Top Trend 2013: Das große Erwachen

Veröffentlicht: 5. Januar 2013 von infowars in Alex Jones, Video Clips

(mehr …)

http://www.prisonplanet.tv http://www.infowars.com Alex Jones‘ latest documentary shatters the hoax of the terrorism, revealing instead that government is history’s greatest killer. Now a 21st century technocratic global corporate tyranny seeks to kill billions with the superweapons it has created under a police state control grid and through the central banking warfare model it brought to life. This documentary is another powerful tool in exposing the false threats used by the elite to control us– powerful because it casts an even greater light on their own dangerous megalomaniacal quest for total power.

Alex Jones – Justin Bieber

Veröffentlicht: 9. Februar 2012 von infowars in Alex Jones, Video Clips
Schlagwörter:, , ,

Die Zahlen für Krebs und Diabetes haben sich verdoppelt im letzten Jahrzehnt. An uns werden Tests durchgeführt. Das ist so ein Alptraum, verursacht durch diese psychopatischen Technokraten. Die gleichen Institutionen der Regierung und großen Firmen, die dabei weltweit erwischt wurden, Kindern den Poliovirus zu verabreichen und die Syphilis zu spritzen, die gleichen Leute die dabei erwischt wurden gezwungene Abtreibung in China zu finanzieren: Sie sind dabei diese wahnsinnigen Versuche zu machen, in ihrem Wettrennen um den Jungbrunnen, während sie in diesem Prozess dabei die ganze Spezies und den Planeten in Gefahr bringen.

Is Alex Jones for real?

Veröffentlicht: 25. August 2011 von infowars in Alex Jones, Propaganda

https://i2.wp.com/www.huliq.com/files/imagecache/article_main/news_article/images/AlexJones_0.jpg

(NaturalNews) One of the most common question I’m asked these days is also one of the easiest to answer: Is Alex Jones for real? In a word, yes.

But there’s more to it than that, of course. The whole story doesn’t become fully apparent until you’re hanging around Alex Jones in person, at his studios in Austin, and talking with the entire crew of mission-driven people who produce the InfoWars / PrisonPlanet material that has grown into a global media giant (and a force of truth to be reckoned with).

As someone who is a regular in-studio guest on the Alex Jones Show — and an occasional fill-in host on the few days when Alex isn’t hosting the show himself — I’ve had the opportunity to spend some time with Alex Jones behind the scenes. Off the air.

And that’s where this story begins to get even more interesting. Because Alex Jones is the same authentic person off-air as he is on-air. Alex isn’t an act, in other words. He’s the real deal, and the authenticity of who he is and what he believes comes through 100 percent whether he’s speaking to an audience of millions or just chatting with you in the hallway.

Perhaps that’s why we get along so well. I have zero tolerance for B.S. in the people I choose to support or spend time with, and spending time around Alex makes it apparent that he feels exactly the same way. That’s probably why so many of our heroes are the same people — people who aren’t afraid to tell the truth and don’t pull any punches: Gov. Jesse Ventura, Rep. Ron Paul, Paul Craig Roberts, Gerald Celente and so on. (mehr …)

Weltweiter Zweifel an Bin Laden Show

Veröffentlicht: 5. Mai 2011 von infowars in Alex Jones, Propaganda, Video Clips
Schlagwörter:, ,

Libyen: EU bereitet Bodeninvasion vor !

Veröffentlicht: 20. April 2011 von infowars in Alex Jones, EU, Geopolitik, Krieg, Militär, Politik, Video Clips

http://www.infowars.com/al-qaeda-100-pentagon-run/

Am 27.09.2010 wurde in der Alex Jones Show darüber gesprochen, dass Israel und die Vereinigten Staaten als Täter hinter dem Stuxnet-Angriff identifiziert wurden:

Paul Joseph Watson, Infowars.com, 18.01.2011

Trotz zahlreicher Establishment-Blogs und Internetseiten, welche die damalige Behauptung bestritten hatten, dass Israel und die Vereinigten Staaten hinter dem Stuxnet-Virusangriff stecken, stellt sich dieser Vorwurf nun als wahr heraus. Es ist eine schallende Ohrfeige für all jene, die diesen Sachverhalt bestritten, und ein erneuter Beweis dafür, dass die „Verschwörungstheoretiker“ die ganze Zeit Recht hatten.

Nach Monaten der Spekulation ist unsere ursprüngliche Hypothese, dass die Vereinigten Staaten und Israel für den Computerwurmangriff auf die iranischen Atomanlagen verantwortlich sind, am Sonntag bestätigt worden:

„US-amerikanische und israelische Geheimdienste entwickelten gemeinsam einen zerstörerischen Computerwurm, um die Bemühungen des Iran, eine Atombombe zu bauen, zunichte zu machen, so die New York Times am Sonntag.

Die Zeitung berief sich dabei auf Geheimdienst- und Militärexperten, die erklärten, dass Israel die Wirksamkeit des Stuxnet-Computerwurms getestet hatte, welcher im November offensichtlich zur Lahmlegung eines Fünftels aller iranischen Atomzentrifugen führte und dabei half, die Fähigkeit hinauszuzögern, die erste Atombombe zu produzieren.“

Im September vergangenen Jahres schrieben wir verschiedene Artikel, in denen wir „Israel und die Vereinigten Staaten…als die Hauptverdächtigen hinter dem Stuxnet-Wurmangriff“ identifizierten. Diese Feststellung folgte auf die Enthüllung, dass der Virus durch eine „Expertengruppe geschaffen wurde, die für ein Land oder eine kapitalkräftige private Gruppe arbeitet.“

weiter

 

The Global Awakening – Alex Jones speech from Santa Cruz, CA

Veröffentlicht: 31. Dezember 2010 von infowars in Alex Jones, Video Clips

Alex Jones gives a speech live in Santa Cruz California about the global awakening, how we as a species can take back our power and ultimately live out our destiny as free human beings.

Researcher Alan Watt features in this exclusive interview for Prison Planet.tv members, in which he discusses how the same laws are enacted at the same time across different countries under the structure of global governance. Watt explains in detail how the people of the world are moved around by the elite like a domesticated herd of animals by a series of contrived crises and „revolutions,“ be they cultural, political, sexual or musical, so that the controllers can manipulate human behavior to the outcome they require. (mehr …)

Alex Jones zu weltweiten internetsperren

Veröffentlicht: 18. Oktober 2010 von infowars in Alex Jones, internet, internet 2, Video Clips
Schlagwörter:, ,