Mit ‘silber’ getaggte Beiträge

In den letzten Tagen vermehren sich die Gerüchte, am kommenden Wochenende vom 15. – 16. Mai soll es eine Währungsumstellung in Deutschland geben. Angeblich soll der Euro aufgegeben und die D-Mark wieder eingeführt werden. Auslöser war unter anderem eine Webseite auf Kitco.com, welche die Edelmetall Charts in D-Mark zeigt. Siehe hier:

Die roten Pfeile sind von mir als Hinweis:

Darauf hin stellten einige Metallseiten in Deutschland die Frage, was will uns Kitco damit sagen? Siehe Silber.de und ein Forumsteilnehmer schrieb, goldprice.org hätte DM Optionen eingeführt. Siehe hier:

Dabei ist die Kitco DM-Seite uralt und ein Überbleibsel von früher, wie man aus dem Wayback Internetarchiv ersehen kann. Da wurde Panik verbreitet und Zeug behauptet um nichts.

Es gab dann weitere Anzeichen welche die Gerüchte schürten. So wird behauptet, Angela Merkel würde am Freitagabend bei einer TV-Ansprache etwas ankündigen. Gregor Gysi hat auch seinen Teil dazu beigetragen, in dem er vor den Kameras sagte:

Es herrscht ziemlich Wirrnis und ich weiss nicht was nächsten Freitag passiert. Aber irgend etwas wird passieren, dass wir uns wiedersehen.

Goldene Vorsorge für Leib und Leben

Veröffentlicht: 15. November 2009 von infowars in Wirtschaft, Wirtschaftskrise/ Finanzkrise
Schlagwörter:, , ,

Lösen Sie sich rechtzeitig von allen Wertversprechen, die auf Papierfetzen stehen. Papierwährungen schwimmen auf einem Lügenmeer, eingebettet in einem Schaum des Wahns. – Wie Sie Ihre Gold-Silber-Rüstung vor den Unbilden der Politik und Finanzen gestalten, hängt von Ihrer persönlichen Vermögenslage, Ihrem Alter und Ihrem Sicherheitsbedürfnis ab.

 

Lösen Sie sich rechtzeitig von allen Wertversprechen, die auf Papierfetzen stehen. Befreien Sie sich vor dem unerschütterlichen Glauben, solange davon zu zehren, bevor der innerer Wert der Papiere ins Nichts abstürzt. Gemeint sind z.B. Geldscheine, Obligationen, Schatzanleihen, Derivate, Pfandbriefe, Lebensversicherungen oder Optionen. Vereinfachen Sie Ihre Vermögenslage soweit, dass sie überschaubar wird. Das ist ganz wichtig!

Klar, in schlimmen Zeiten brauchen Sie anfangs noch Bares. Meiden Sie Papiergeld; Sie wissen schon, das mit dem integrierten Staatsknüppel und mit dem aufgedruckten Nominalwert. Eine Alternative dazu sind 10-Euro-Münzen. Deren innerer Wert ist durch das Silber in der Münzlegierung gegeben.
weiter