Mit ‘oto’ getaggte Beiträge

Carradine

Kurt Nimmo
Infowars
7. Juni 2009

Als Reaktion auf eine Rezension seines Buches Blood on the Altar: The Secret History of the World’s Most Dangerous Secret Society, nennt Autor Craig Heimbichner mehrere prominente Mitglieder des Ordo Templi Orientis, den Orden des Tempels des Ostens, oder den Orden der orientalischen Templer, darunter John Carradine, den Vater des kürzlich verstorbenen David Carradine, der angeblich vorhatte, Nachforschungen über Geheimgesellschaften zu veröffentlichen.

Auch Martin P. Starr, Autor von „The Unknown God: WT Smith and the Thelemites“, behauptet, dass John Carradine ein Mitglied von Aleister Crowley’s Ordo Templi Orientis gewesen sei.

In „Sex and Rockets: The Occult World of Jack Parson“ schreiben John Carter und Robert Anton Wilson, dass Carradine bei der Eröffnung der Agape Lodge des OTO in Pasadena, Kalifornien Poesie vortrug. (mehr …)