Mit ‘mmnews’ getaggte Beiträge

MMnews blockiert

Veröffentlicht: 31. März 2010 von infowars in internet, Zensur
Schlagwörter:, , , ,
MMnews wurde international blockiert. Die Hintergründe für die Sperrung sind weiterhin unklar.

Der DNS Server von MMnews, der in Hongkong liegt, wurde deaktiviert. Das führte dazu, dass die Domain mmnews.de keinem Server mehr zugeordnet werden konnte. Folge: Seite nicht erreichbar.

Die Hintergründe dieses Vorfalls sind derzeit unklar. Kontakte zum Provider bestehen nicht mehr. Dieser hat sich offenbar aufgelöst.

Wir arbeiten derzeit mit Hochtouren an Alternativ-Lösungen.

Deutsche Telekom und Arcor waren die ersten, die MMnews  am Mittwoch wieder zeigten. Die anderen Provider lahmen noch.

weiter

MMNEWS und Altermedia offline

Veröffentlicht: 30. März 2010 von infowars in internet, Zensur
Schlagwörter:, , ,

Aktuelle News zum Offline Status der Seiten mmnews und altermedia GelbenForum


Mmnews down, altermedia down

verfasst von Tobias, 30.03.2010, 21:24

Man mag von diesen Info-Seiten halten was man will – aber es ist doch wieder mal erstaunlich, dass sie plötzlich „off“ sind.

Zu mmnews gibt es diese Information:

Quelle:

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit gestern Nachmittag gab es Probleme, MMnews zu erreichen. Seit heute Mittag geht leider gar nichts mehr.
Wir kennen die Hintergründe nicht, die zur Abschaltung geführt haben. Allerdings muss es sich um eine interantional koordinierte Aktion gehandelt haben – da MMnews nicht in Deutschland sondern in Asien „steht“.
MMnews wird über Hongkong geroutet. Die Namensserver dort sind auch nicht mehr ansprechbar.

weiter

UPDATE : Die beiden Seiten sind wieder online…!

MMnews gesperrt von Trend Micro

Veröffentlicht: 30. November 2009 von infowars in internet, Zensur
Schlagwörter:, , ,
Der Anti-Viren-Konzern Trend Micro („McAfee“, „OfficeScan“) blockiert MMnews ohne Grund. User erhalten Warnung wegen angeblicher „Bedrohung“. MMnews auf Liste der „bösartigen Seiten“ aufgenommen. Auch andere Seiten betroffen. Anti-Viren-Software: Die Zensur der Zukunft?

 

Manchmal passieren Dinge, die glaubt man eigentlich gar nicht. Doch uns erreichen derzeit Mails, die besagen, dass das MMnews von Anti-Viren-Programmen gesperrt wird.  Es geht um Anti-Viren Produkte der Firma „Trend Micro“, einem der größten Anti-Viren-Software Hersteller der Welt. Das Unternehmen wurde bekannt z.B. durch „McAfee“.

weiter