Mit ‘charlie sheen’ getaggte Beiträge


Paul Joseph Watson, Prisonplanet.com, 10.09.2009

[frei übersetzt von http://www.propagandaschock.blogspot.com]

Nach seinem Brief an den Präsidenten „20 Minuten mit dem Präsidenten“ wendet sich der Schauspieler Charlie Sheen in einem Youtube-Video direkt an Präsident Obama und verlangt, dass der Präsident seine Exekutivmacht dazu benutzt eine neue Untersuchung von 9/11 und seinen Nachwirkungen einzuleiten.

Am Dienstag veröffentlichte Sheen auf den Internetseiten Infowars.com und Prisonplanet.com des Radiomoderators Alex Jones einen fiktiven Bericht über ein Treffen mit dem Präsidenten, in welcher dieser mit dem konfrontiert wird, was Sheen als Vertuschung rund um 9/11 behauptet. In seinem Brief verlangt Sheen ein echtes Treffen mit Barack Obama.

Nun ist Sheen einen Schritt weiter gegangen indem er in einem Youtube-Video Barack Obama bittet „auf der richtigen Seite der Geschichte zu sein“ indem dieser erneut eine Untersuchung von 9/11 einleitet. Sheen betont, dass die Mehrheit der 9/11 Kommissionsmitglieder in der Öffentlichkeit die offizielle Regierungsversion der Anschläge als Betrug abgelehnt hat, darunter der frühere Senator und Kommissionsmitglied Max Cleland, der die Antwort der Regierung auf die Fragen der Kommission als „widerwärtig“ und „einen Betrug“ bezeichnet.

weiter

20 Minuten mit dem Präsidenten

Veröffentlicht: 9. September 2009 von infowars in 911Truth, Alex Jones, Obama, Terror, Terror unter falscher Flagge, WTC 7
Schlagwörter:

Twenty Minutes With The President 080909sheentop

Reported by Charlie Sheen
Prison Planet.com
September 8, 2009

[Übersetzung durch Propagandaschock]


Charlie Sheen

Ich hatte kürzlich das Vergnügen, mit dem 44. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Barack Hussein Obama, zusammenzusitzen als er für seine Initiative für eine Gesundheitsreform warb. Ich bat um 30 Minuten Gesprächszeit wegen des Umfangs meiner Anfrage; er sagte ich könnte 20 Minuten bekommen. 1200 Sekunden, das ist nicht viel Zeit den Präsidenten zu den wichtigsten Ereignissen in der Geschichte unserer Nation zu befragen. Im Folgenden das Transkript unserer bemerkenswerten Unterhaltung. (mehr …)

Twenty Minutes with the President

Veröffentlicht: 9. September 2009 von infowars in 911Truth, Alex Jones, Obama, Terror, Terror unter falscher Flagge, WTC 7
Schlagwörter:

Reported by Charlie Sheen
Infowars
Tuesday, September 8, 2009

Twenty Minutes With The President 080909sheentop

I recently had the pleasure of sitting down with our 44th President of the United States of America, Barack Hussein Obama, while he was out promoting his health care reform initiative. I requested 30 minutes given the scope and detail of my inquiry; they said I could have 20. Twenty minutes, 1200 seconds, not a lot of time to question the President about one of the most important events in our nation’s history. The following is a transcript of our remarkable discussion.

————————————————————————————————————————

Charlie Sheen – Good afternoon Mr. President, thank you so much for taking time out of your demanding schedule.

President Barack Obama – My pleasure, the content of your request seemed like something I should carve out a few minutes for.

CS – I should point out that I voted for you, as your promises of hope and change, transparency and accountability, as well as putting government back into the hands of the American people, struck an emotional chord in me that I hadn’t felt in quite some time, perhaps ever.

PBO – And I appreciate that Charlie. Big fan of the show, by the way.

CS – Sir, I can’t imagine when you might find the time to actually watch my show given the measure of what you inherited.

PBO – I have it Tivo’d on Air Force One. Nice break from the traveling press corps. (He glances at his watch) not to be abrupt or to rush you, but you have 19 minutes left.

CS – I’ll take that as an invitation to cut to the chase.

PBO – I’m all ears. Or so I’ve been told. (mehr …)

Actor demands investigation be reopened after majority of 9/11 Commission members say government lied about official story

Charlie Sheen Requests Meeting With Obama Over 9/11 Cover Up 080909top3

Paul Joseph Watson
Prison Planet.com
Tuesday, September 8, 2009

Actor and television star Charlie Sheen has publicly requested a meeting with President Barack Obama to urge him to reopen the official investigation into 9/11 in light of the fact that the majority of the 9/11 Commission members have now publicly gone on record to express their conviction that the government agreed to lie about the official story. (mehr …)