Mit ‘Blauzungenkrankheit’ getaggte Beiträge

Stuttgart – Bei der Bekämpfung der Blauzungenkrankheit sind die Bundesländer in der Mehrheit vom bisherigen Kurs abgerückt.

Wie Baden-Württembergs Landwirtschaftsminister Peter Hauk am vergangenen Freitag mitteilte, haben sich die Länder am Tag zuvor mehrheitlich gegen die Fortführung der Blauzungen-Pflichtimpfung ausgesprochen. Der Stuttgarter Agrarressortchef selbst hatte daran festhalten wollen. Dem Vernehmen nach sollen zehn Bundesländer für die Abschaffung der Pflichtimpfung plädiert haben; ein entsprechender Antrag soll im Bundesrat eingebracht werden. Dem bayerischen Gesundheitsministerium zufolge hat das Bundeslandwirtschaftsministerium signalisiert, dass es diesen Kurswechsel mittragen werde.

weiter