Die Wunderpflanze Aloe Vera: Ein natürliches Mittel bei Krebs, hohem Cholesterinspiegel, Diabetes, Entzündung, Reizdarmsyndrom und vielen anderen Krankheiten und Beschwerden

Veröffentlicht: 17. Juli 2013 von infowars in Gesundheit

Mike Adams

 

Es macht mir richtig Spaß, Ihnen heute von der fantastischen Heilwirkung der Aloe Vera zu berichten. Vorausschickend möchte ich betonen, dass ich weder Aloe-Vera-Produkte verkaufe noch Honorar für diesen Artikel oder Provision aus dem Verkauf der von mir erwähnten Produkte erhalte. Allerdings bin ich ein begeisterter Verfechter der Naturmedizin und baue bei mir zu Hause in Tucson, Arizona, selbst Aloe Vera an, die ich auch esse.

 

Mein Garten ist eine regelrechte Aloe-Vera-Farm; bevor ich mir morgens zum Frühstück mein Superfood-Smoothie zubereite, gehe ich nach draußen, schneide ein Aloe-Vera-Blatt ab und danke dabei der Pflanze, dass sie mir ihre heilende Medizin liefert. Dann filetiere ich das Blatt und

gebe das Aloe-Vera-Gel in meinen Mixer. Ein paar Minuten später genieße ich die beeindruckendste Heilpflanze, die die Natur je geschaffen hat. (Über diesen Klick sehen Sie die neue Foto-Tour mit Schritt-für-Schritt-Bildern, wie die Aloe Vera filetiert und das Gel entnommen wird.)

 

Wenn ich die Aloe Vera die beeindruckendste Heilpflanze der Natur nenne, dann sage ich das nicht leichtfertig. Von allen Heilpflanzen, die ich je untersucht habe – und ich habe Tausende von Artikeln über Ernährung und Vorbeugung gegen Krankheiten geschrieben – ist die Aloe Vera die beeindruckendste. (Dicht gefolgt von Knoblauch.) Keine andere Pflanze der Welt bietet die erstaunliche Vielfalt heilender Eigenschaften wie die Aloe Vera. Sie liefert kräftige natürliche Medizin, die

 

  • das Wachstum von Tumoren stoppt,
  • erhöhte Cholesterinspiegel senkt,
  • »schmieriges Blut« reinigt und von »klebrigem Blut« befreit,
  • die Sauerstoffanreicherung des Blutes erhöht,
  • Entzündung und Schmerzen bei Arthritis lindert,
  • den Körper vor oxidativem Stress schützt,
  • Nierensteine verhindert und den Körper vor Oxalaten in Kaffee und Tee schützt,
  • den Körper alkalisiert und dazu beiträgt, eine zu saure Ernährung auszugleichen,
  • Geschwüre, Reizdarmsyndrom, Morbus Crohn und andere Verdauungsstörungen heilt,
  • Bluthochdruck auf natürliche Weise senkt, indem sie die Ursachen, nicht die Symptome behandelt,
  • den Körper mit Mineralstoffen, Vitaminen, Enzymen und Glyconährstoffen versorgt,
  • die Heilung nach Verbrennungen und Verbrennung durch Bestrahlung beschleunigt,
  • Dutzende von Erste-Hilfe-Produkten wie Pflaster und Desinfektionsspray überflüssig macht,
  • Darmkrebs stoppt, den Darm heilt und den Verdauungstrakt schmiert,
  • Schluss macht mit Verstopfung,
  • bei Diabetikern den Blutzucker stabilisiert und die Triglyceride senkt,
  • Candida-Infektionen verhindert und heilt,
  • die Nieren vor einer Erkrankung schützt,
  • als natürliches »Sportgetränk« für das Elektrolytgleichgewicht fungiert und herkömmliche Sportgetränke überflüssig macht,
  • Herzkreislaufleistung und Ausdauer ankurbelt,
  • die Erholungszeit nach Verletzungen und körperlicher Erschöpfung verkürzt,
  • die Haut feucht hält und die Reparatur beschleunigt.

 

Es gibt wirklich nichts, was dem medizinischen Potenzial der Aloe Vera gleichkäme. Und doch wissen die meisten nur über die örtliche Anwendung von Aloe-Vera-Gel Bescheid. Sie glauben, sie sei nur gut gegen Sonnenbrand. In Wirklichkeit ist die Aloe Vera bei äußerlicher und innerlicher Anwendung nützlich. In diesem Artikel spreche ich über beide.

weiter

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s