Schockierendes Video: Syrischer Rebell massakriert zehn unbewaffnete Gefangene

Veröffentlicht: 6. Dezember 2012 von infowars in Krieg, Video Clips

Paul Joseph Watson

 

Die Regierung unter US-Präsident Barack Obama bereitet derzeit alles für ein direktes militärisches Eingreifen in Syrien vor. Dies ist nur ein weiteres Beispiel für die zynische Verschwendung amerikanischer Steuergelder – die dafür eingesetzt werden, brutale und extremistische muslimische Terrorbanden zu unterstützen, deren Verhalten sich nicht von dem des oft geschmähten syrischen Präsidenten Baschar al-Assad unterscheidet.

Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet: »Neue Videos, die offenbar von einem syrischen Rebellen aufgenommen und ins Internet hochgeladen wurden, zeigen, wie dieser die Kamera entlang seines Gewehrlaufs ausrichtet und dann zehn unbewaffnete Gefangene erschießt.« Der drastische Filmclip zeigt die auf dem Boden liegenden Gefangenen, die um ihr Leben flehen, bevor sie dann hingerichtet werden. Einer der Männer erklärt vor seiner Hinrichtung  noch: »Ich schwöre bei Allah, wir sind friedliche Menschen.«

Nach dem Massaker brüllt der Schütze: »Allahu akbar, Schabhat an-Nusra« »Gott ist (unvergleichlich) groß, es lebe die Unterstützungsfront für das syrische Volk!« Die Schabhat an-Nusra ist eng mit al-Qaida verbunden und für unzählige Selbstmordanschläge in Syrien verantwortlich, bei denen Hunderte unschuldiger Menschen getötet wurden.

 

Das Massaker fand in der Stadt Ras al-Ain nahe der Grenze zur Türkei statt. In dieser Region kam es in den vergangenen Wochen zu heftigen Zusammenstößen zwischen Rebelleneinheiten und  Regierungstruppen.

weiter

Kommentare
  1. […] »Schockierendes Video: Syrischer Rebell massakriert zehn unbewaffnete Gefangene […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s