Verdeckte FBI-Ermittler leiteten Moslem an, der New Yorker FED sprengen wollte

Veröffentlicht: 18. Oktober 2012 von infowars in Geheimdienst, Terror unter falscher Flagge

https://i2.wp.com/recentr.com/wp-content/uploads/2012/10/ny-fed-500.jpg

Von Alexander Benesch

Die US-Bundespolizei FBI hat einen Terrorverdächtigen aus Bangladesch festgenommen, der am Mittwoch mit einer Bombe aus wirkungslosem Sprengstoff das Gebäude der Zentralbank in New York sprengen wollte. Der 21-jährige Quazi Mohammad Rezwanul Ahsan Nafis stehe nach eigenen Aussagen mit dem Netzwerk Al-Kaida in Verbindung und sei im Januar mit dem Ziel eingereist, “die USA zu zerstören”, teilten die Ermittler mit.

Der Zugriff erfolgte nach Angaben der Staatsanwaltschaft, als Nafis den Sprengsatz zünden wollte. Durch die Arbeit verdeckter Ermittler habe sichergestellt werden können, dass für die Öffentlichkeit zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr bestand, hieß es.

weiter

Kommentare
  1. […] »Verdeckte FBI-Ermittler leiteten Moslem an, der New Yorker FED sprengen wollte […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s