Anti-Islamfilm: Aufstände und Medienlügen verschleiern Völkermord an Muslimen

Veröffentlicht: 25. September 2012 von infowars in Völkermord

Ein Artikel von Gideon Polya (Foto links)  – Original: Anti-Islam Movie: Riots & media lying obscure Muslim Holocaust – Übersetzt von  Ellen Rohlfs – erschienen bei tlaxcala-int.org. 

Der Anti-Islam-Film hat die muslimische Welt schwer beleidigt, was zu gewalttätigen Aufständen rund um den Globus geführt hat. Gewalt ist falsch, kontraproduktiv und dient nur den Interessen des fürchterlich gewalttätigen und tödlichen US-Staatsterrorismus, dem britischen Staatsterrorismus, dem französischen Staatsterrorismus und dem israelischen Apartheid-Staatsterrorismus.

Muslime müssen die Welt entschlossen über den Muslim Holocaust von über 12 Millionen Muslimen informieren: durch Gewalt ( 3,6 Mill.), durch kriegsbedingte Entbehrung( 8,9 Mill.). wurden in dem nach 1990 zionistisch unterstützten US-Krieg gegen Muslime getötet. Man kann mit Berechtigung annehmen, dass der muslimische Zorn gegen die USA und den Westen , der jetzt hoch kocht und zu gewalttätigen Aufständen führt, nicht nur mit dem äußerst widerlichen und beleidigenden amerikanisch anti-muslimischen Film zusammenhängt, sondern auch mit den von Zionisten unterstützten US-Krieg gegen Muslime, der seit 1990 (bis jetzt) über 12 Millionen Muslime durch Gewalt oder kriegsbedingte Entbehrung getötet hat.

Diese Brutalität stellt einen muslimischen Holocaust dar (Ein Holocaust: der Tod einer großen Anzahl von Menschen) und tatsächlich ein muslimischer Holocaust, der zweimal größer ist, als der jüdische Holocaust während des 2. Weltkrieges oder der „vergessene“ bengalische Holocaust ( 6-7 Mill. Inder, die Hälfte von ihnen Muslime, die die Briten unter Churchill aus strategischen Gründen verhungern ließen – mit Hilfe der Australier, die die Lebensmittel aus großen Getreidelagern zurückhielten) (s. auch mein Buch „Leichen zählen. Globale vermeidbare Sterblichkeit seit 1950“ und Jane Austen und „Das schwarze Loch der britischen Geschichte“ – jetzt frei erhältlich im Internet)

weiter

Kommentare
  1. […] »Anti-Islamfilm: Aufstände und Medienlügen verschleiern Völkermord an Muslimen […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s