Rockefeller-Stiftung maßgeblich am Aufbau einer weltweiten Journalistenvereinigung beteiligt

Veröffentlicht: 18. September 2012 von infowars in Medien

Jurriaan Maessen

 

Wie die Nachrichtenagentur AP meldete, war die Rockefeller-Stiftung vor kurzem maßgeblich am Aufbau einer neuen internationalen Journalistenvereinigung beteiligt, die sich der »Förderung der Berichterstattung über Religion« widmen soll.

 

Aber was genau soll jetzt die Aufgabe der neu geschaffenen Internationalen Vereinigung von Religions-Journalisten(»International Association of Religion Journalists«, IARJ) sein? Nach den Worten der Vorsitzenden des LenkungsausschussesMaria-Paz López besteht sie darin, Journalisten dabei zu unterstützen, mit »Genauigkeit, Fairness und Ausgewogenheit« zu schreiben.

In Zusammenarbeit mit der »Vereinigung Datenarchive zu Religion« (»Association of Religion Data Archives«) startete die neue Vereinigung jetzt auch ihren Internetauftritt und beschrieb sich dort selbst als »die weltweit erste internationale Vereinigung von Religions-Journalisten, die Herausgebern, Chefredakteuren, Journalisten und Analysten die Werkzeuge, Hilfsmittel und die Unterstützung zur Verfügung stellt, um die zutreffende, faire und ausgewogene Berichterstattung über Religionen weltweit zu fördern… Die IARJ wurde von führenden Journalistinnen und Journalisten aus 23 Ländern von sechs Kontinenten im Rahmen eines Treffens im italienischen Ballagio-Center der Rockefeller-Stiftung gegründet. An die 400 Journalisten aus 90 Ländern wurden als Mitglieder in die neue Organisation aufgenommen.« Unter der Überschrift »Eine weltweite Stimme« erklärt die Gruppe weiter, der weltweiten journalistischen Berichterstattung über Religion komme große Verantwortung zu.

 

Welch ein glückliches Zusammentreffen, dass gerade die Rockefeller-Stiftung bereitstand, die Bildung dieser weltweiten Gruppe maßgeblich unter ihre Fittiche zu nehmen und ihr so einen gelungenen Start zu ermöglichen. Oder etwa nicht?

 

Seit vielen Jahrzehnten versuchen verschiedene Rockefeller-Ableger auf jeweils spezifische Weise, sich der Religion zu bedienen, um die Menschen etwa dazu zu bringen, sich die ideologisch geprägte Auffassung zu eigen zu machen, der Klimawandel sei vorwiegend menschengemacht.

weiter

Kommentare
  1. […] »Rockefeller-Stiftung maßgeblich am Aufbau einer weltweiten Journalistenvereinigung beteiligt […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s