Der herrschende Faschismus

Veröffentlicht: 3. Juli 2012 von infowars in faschismus

Krieg; eine staatlich gelenkte Wirtschaft, in der die Befriedigung der unterschiedlichen Bedürfnisse der Einzelnen dem Erfüllen politischer Zielvorgaben und dem Nutzen einflussreicher Interessengruppen weicht (Korporatismus); Abschottung gegen “ausländische” Konkurrenz (Protektionismus); “Rettungsschirme” und Subventionen für politisch verfilzte Konzerne und Banken; ein staatsmonopolistisches Betrugsgeldsystem, mit dem die Kaufkraft gerade der weniger Wohlhabenden und politisch Ohnmächtigen weginflationiert wird; berufsständische Zwangskörperschaften (“Kammern”); ein umfassendes Polizei- und Überwachungsregime; die Existenz von Geheimdiensten; ein total verstaatlichtes “Bildungs”-System inklusive Schulanwesenheitszwang; staatlich verordnete Menschenquoten; Kriminalisierung von Kritik an den Herrschenden (vgl. z.B. § 90 StGB, “Verunglimpfung des Bundespräsidenten” oder § 90a, “Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole”); staatliche, zwangsfinanzierte Medien, die den Konsens der Herrschenden reproduzieren; die Kriminalisierung von “illegalen” Immigranten und die Diskriminierung von Asylbewerbern usw.; eine gespielte Demokratie, bei der die jeweilige systeminterne “Opposition” zumindest bei allen wichtigen Fragen stets mit der Regierung übereinstimmt und geschlossen gegen die “Untertanen” steht sowie das permanente Beschwören und Hysterisieren “extremistischer” oder “terroristischer” Gefahren, die angeblich von irgend welchen hanswurstigen Minigruppen ausgingen und jeden weiteren Schritt zum totalen Staat rechtfertigen würden. Das und noch viel mehr ist deutsche Wirklichkeit anno 2012. Und wenn dies nicht der äußere Ausdruck von Faschismus ist, was dann?

weiter

Kommentare
  1. alfonlein sagt:

    Diskriminierung eines Teiles der Bevölkerung (teile und herrsche) und deren Behandlung als „Minderwertig“, früher Juden jetzt ALG2 (7 Millionen). Ausrichtung sämtlicher gesellschaftlicher Interessen allein auf die Steigerung von Profiten einer Konzernelite unter Missachtung der Interessen, Würde, Leben und Gesundheit der Bevölkerung! Dazu auch die Beteiligung an Angriffskriegen gegen andere Länder!

  2. Die Wahrheit sagt:

    hallo alfonslein, weil du Juden und angriffskriege schreibst…

    ohne Hitler und 2. weltkrieg kein Holocaust, ohne Holocaust kein Israel, ohne Israel kein Mossad, ohne Mossad kein 9/11, ohne 9/11 kein „illegaler“ Angriffskrieg mit über 2 Millionen toten.

    Hollywood ist von Juden unterwandert (sagt Mell Gibson nicht ich, Los Angeles Times columnist Joel Stein ist sogar stolz darauf),

    Die Hochfinanz (Fed, Wallstreet) wird geführt von zionistischen Bankster und Meister-Spekulanten (Früher hat ja der biblische Jesus noch ihre „Geldwechsler“ Tische umgehauen deswegen ja die Kreuzigung, – das war Warnung genug). Das sag nicht ich sondern der griechische Ober-Bischof der orthodoxen Kirche Seraphim von Piraeus!

    die wohl am stärksten und einflussreichen Berater vom Presidenten der USA höchstpersönlich sind fast alle Juden. (siehe Rothschild Familie…das sag nicht ich sondern unter anderem dieser Blog/Forum)

    ich wasche meine Hände in Unschuld das sag nicht ich sondern Pontius Pilatus!

    P.S. …. Politik/Medien/Hochfinanz … damit kann man der Masse von „Gojim“ halt sagen was sie zu denken/zu kaufen/ zu wählen haben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s