ACHTUNG! NATO bereitet riesige Täuschungsoperation vor

Veröffentlicht: 12. Juni 2012 von infowars in Propaganda, Terror unter falscher Flagge

https://i1.wp.com/www.politaia.org/wp-content/uploads/2012/06/psyop.jpg

Die Mitglieds-Staaten der NATO und des GCC bereiten einen Staatsstreich und einen sektiererischen Völkermord in Syrien vor. Wenn Sie sich gegen diese Verbrechen erheben wollen, ergreifen Sie jetzt Maßnahmen: Lassen Sie diesen Artikel im Netz zirkulieren und wenden Sie sich an Ihre gewählten Vertreter.

In wenigen Tagen, vielleicht schon am Freitagmittag, dem 15. Juni, werden die Syrer, welche die nationalen Fernsehkanäle ansehen möchten, von der CIA ersetzte Fernsehbildschirme entdecken. Die im Studio fabrizierten Filme, werden die der Regierung angelasteten Bilder von Massakern zeigen, von populären Demonstrationen, von Ministern und Generälen, die ihren Rücktritt ankündigen, von Präsident Al-Assad, der die Flucht ergreift, von Rebellen, die sich im Herzen der Großstädte versammeln, und von einer neuen Regierung, die sich im Präsidentenpalast einnistet.

Diese direkt von Washington aus durch Ben Rhodes (Stellvertreter der Nationalen Sicherheit der Vereinigten Staaten) geführte Operation versucht die Syrer zu demoralisieren und einen Putsch zu ermöglichen. Die NATO, die auf das doppelte Veto von Russland und China stößt, könnte so Syrien erfolgreich erobern, ohne es illegal anzugreifen. Wie auch immer man die aktuelle Lage und die  aktuellen Ereignissen in Syrien beurteilt, so würde ein Putsch jegliche Hoffnung auf eine Demokratisierung beenden.

Ganz offiziell forderte die Arabische Liga die Satellitenbetreiber Arabsat und Nilesat auf, die Weiterverbreitung der syrischen öffentlichen und privaten Medien (TV Syrien, Al-Ekbariya, Ad-Dunia, Cham-TV etc..) zu stoppen. Es gibt einen Präzedenzfall, da die Liga bereits gegen das libysche Fernsehen eine Zensur verhing, um zu verhindern, dass die libyschen Führungskräfte der Dschamahirija mit ihrem Volk per Fernsehen sprechen konnten. Es gibt kein kabelgebundenes Fernseh-Netzwerk in Syrien, weil die Fernsehprogramme nur von Satelliten ausgestrahlt werden. Aber diese Unterbrechung wird keine schwarzen Bildschirme hinterlassen.

In der Tat ist diese öffentliche Entscheidung nur die Spitze des Eisbergs. Unseren Informationen zufolge haben mehrere internationale Treffen diese Woche stattgefunden, um den Betrieb der getürkten Meldungen zu koordinieren. Die ersten beiden technischen Treffen fanden in Doha (Katar) statt, das dritte, ein politisches Treffen, fand in Riad (Saudi-Arabien) statt.

An der ersten Sitzung nahmen einige “eingebettete” psychologische Kriegsoffiziere teil, die den Satelliten- Kanälen zugewiesen werden, darunter Al-Arabiya, Al-Dschazira, BBC, CNN, Fox, France 24, Future TV und MTV. Es ist seit 1998 bekannt, dass Offiziere der Einheit für psychologische Operationen-(PSYOP) in die Chefredaktion des CNN eingeschleust worden sind. Seitdem wurde diese Praxis von der NATO auch auf andere strategische Stationen erweitert.

Sie haben im voraus falsche Nachrichten ausgearbeitet, gemäß einem Drehbuch, das von dem Team von Ben Rhodes im Weißen Haus vorbereitet wurde. Ein gegenseitiges Bestätigungsverfahren wurde entwickelt, wo jedes Medium die Lügen der anderen zitieren und die Glaubwürdigkeit in den Augen der Zuschauer verbessern soll.

weiter

Kommentare
  1. […] »ACHTUNG! NATO bereitet riesige Täuschungsoperation vor […]

  2. Es wäre sehr hilfreich, wenn es Quellennachweise gäbe…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s