Zufälle gibt`s, die gibt`s gar nicht! Oder doch?

Veröffentlicht: 23. März 2012 von infowars in HAARP
Für den 20.03.2012 12:00 Uhr war eine Erdbebenübung mit der Stärke 7,9 in Mexiko geplant. Siehe Flyer links und Bericht HIER und HIER.
Fast pünktlich (mit 3 Minuten Verspätung) hat es Mexiko mit einem Erdbeben der Stufe 7,9 und später auf 7,3 heruntergestuft erwischt.
Ich bin derzeit nicht in der Lage zu beurteilen, was stimmt und was Fake ist. Fakt ist jedoch, dass diese Übung bereits am 18.03.2012 vom Mexikanischen Bildungsministerium angekündigt war. Siehe Bericht HIER. Auffällig ist aber auch, das fast alle Berichte darüber in den letzten 24 Std verfasst wurden.

Ein Google Übersetzungstool wie ich es nutze ist sicherlich nicht die richtige Art professionelle Recherchen zu führen. Vielleicht aber haben wir hier Leser die in spanisch rechercheieren können, ob es sich bei den Ankündigungen um Fakes oder reale Medungen handelt. Es fällt schwer so etwas zu glauben, jedoch ist heutzutage leider aber auch nichts mehr auszuschliessen. Wer weiss schon was die Wahrheit ist.

weiter

Kommentare
  1. […] »Zufälle gibt`s, die gibt`s gar nicht! Oder doch? […]

  2. ralf swing sagt:

    Erdbeben jeder Stärke kann man heute künstlich auslösen, egal wo, egal zu welchem Zeitpunkt und egal in welcher Stärke!

    Haiti
    Chile
    Aceh
    Mexiko
    usw., usw.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s