Streng geheim: UN-Behörden legen Ausgaben nicht offen

Veröffentlicht: 19. Dezember 2011 von infowars in UN

Ultragefährliche diktatorische Globokraten der Vereinten Nationen stecken sich die Tasche voll? Aber nicht doch … gewöhnen Sie sich schon mal an die neuen Transparenz-Standards nichtgewählter supranationaler Entscheidungsstrukturen der Neuen Weltordnung

Bruce Walker, The New American, 14.12.2011

Innerhalb der Vereinten Nationen gibt es zwei große Behörden, die ihre Ausgaben geheim halten und der Öffentlichkeit nicht zugänglich machen werden. Bei diesen Organisationen handelt es sich um das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF), das darauf abzielt, weltweit armen Kindern zu helfen, und den Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen (UNFPA), dessen Aufgabenstellung es ist, weltweite Bevölkerungskontrollmaßnahmen zu realisieren.

In 2009 verfügten beide Behörden über Geldbestände in Höhe von insgesamt USD 3,2 Milliarden – und dennoch weigern sie sich gegenüber dem Rechnungsprüfungsunternehmen IDC, das vom Norwegischen Direktorat für Entwicklungshilfe (NORAD) mit der Durchführung einer Studie über den Verbleib der Gelder beauftragt wurde, die entsprechenden Finanzinformationen offenzulegen.

Darüber hinaus stellte das Beratungshaus fest, dass auch der UN-Flüchtlingshochkommissar sich weigert, Informationen zu verschiedenen Ausgaben offenzulegen, „speziell zu den Mitarbeiterkosten“.

Das sind aber nicht die einzigen Behörden der Vereinten Nationen, bei denen jede Menge Geld herumzuliegen scheint. UNDP, das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen, und WFP, das UN-Welternährungsprogramm, verfügen ebenfalls über riesige Summen nicht verwendeter Gelder.

weiter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s