EU: Die vereinigten Staaten von Goldman Sachs

Veröffentlicht: 17. November 2011 von infowars in Bank Mafia/Finanzen, EU, Politik, Wirtschaft, Wirtschaftskrise/ Finanzkrise

Der Italiener Mario Draghi als europäischer Notenbankpräsident (ehemaliger Vizepräsident von Goldman Sachs) gepaart mit Mario Monti als Italiens neuem Regierungschef (einem Berater von Goldman Sachs) sind der sichere Garant der vollkommenen Barbarei am Vermögen der Bürger. Mit Monti wurde zudem ein hochrangiger Bankster zum Regierungschef eines europäischen Landes ernannt.

 

von Artur P. Schmidt

In den weltweiten Finanzmärkten tobt ein erbitterter Kampf unterschiedlicher Mächte und Megatrends, die sich teilweise überlagern, bekämpfen bzw. neutralisieren oder aufschaukeln. Es ist ein Kampf bei dem es um nichts anderes als um finanzielle Existenz und das nackte Überleben geht. Für den Anleger bedeutet dieser Boxkampf, dass er sich eine nachhaltige Anlagestrategie suchen muss, die weder auf Zocken, noch auf Glück, sondern allein auf Werterhalt und Wertzuwachs ausgerichtet ist. Der immer wiederkehrende Boxkampf zwischen Inflation und Deflation wird genutzt, um die Bürger durch selbst ausgelöste Krisen aller wesentlichen Grundrechte zu beschneiden.

Wer nimmt es mit den Bankstern auf

Der Boxkampf im Dschungel zwischen Muhammed Ali und George Foreman im Oktober 1974 in Kinshasa war ein historischer Boxkampf, In diesem Kampf wurde der in 40 Profikämpfen (37 durch K.O.) ungeschlagene Foreman durch den ehemaligen Champion Ali ausgeknockt.

Ähnlich wie damals Foreman reden heute die Bankster und Politiker zu viel, ohne irgendwelche Ursachenanalysen durchzuführen. Muhammed Ali, der den Vietnamkrieg ablehnte, kann als Sinnbild eines Mannes angesehen werden, der es mit den Bankstern aufgenommen hätte. Noch ist niemand in Europa absehbar, der den Kreuzzug der Bankster gegen das Vermögen der Bürger beendet.

Muhammed Ali brach als zweiter Schwergewichtsprofi nach Floyd Patterson das ungeschriebene Gesetz des Boxens: „They never come back!“. Heute stellt sich die Frage, ob letztendlich die Bankster siegen werden oder welcher Politiker es sich zutraut diese auszuknocken und die Volksenteignung im großen Stil endlich zu beenden, notfalls mit radikalen Maßnahmen wie einem Zwangsaustritt Griechenlands oder anderen nicht reformwilliger Staaten aus der EU.

weiter

Kommentare
  1. […] https://infowars.wordpress.com/2011/11/17/eu-die-vereinigten-staaten-von-goldman-sachs/ Sharen mit:TwitterFacebookGefällt mir:LikeSei der Erste, dem dieser post gefällt. Hinterlasse einen Kommentar von andreas71 am 18. November 2011  •  Permalink Veröffentlicht in Eu – News […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s