Bundestag erteilt Einzugsermächtigung – auch für Ihr Konto

Veröffentlicht: 1. Oktober 2011 von infowars in Bank Mafia/Finanzen, Deutschland, Diktatur, EU, Wirtschaft, Wirtschaftskrise/ Finanzkrise

Carlos A. Gebauer

Vor wenigen Tagen ist geschehen, was zu befürchten war: Der Deutsche Bundestag hat weitere Hilfen für Griechenland beschlossen. Deutschland soll mit weiteren 211 Milliarden Euro (anders gesagt: mit € 211.000.000.000,00) für Schulden anderer europäischer Länder haften. Alleine dies ergibt für jeden der derzeit rund 82 Millionen Einwohner Deutschlands einen Pro-Kopf-Haftungs-Betrag von € 2.573,17. Sollte jedoch stimmen, was der weithin anerkannte Ökonom Hans-Werner Sinn vom ifo-Institut für Wirtschaftsforschung annimmt, haftet Deutschland nun nicht mit nur 211 Milliarden Euro, sondern bereits mit 465 Milliarden Euro (anders gesagt: mit € 465.000.000.000,00). Dies bedeutet für jeden Deutschen eine aktuelle Schuldbeteiligung – seit vorgestern Vormittag – von immerhin € 5.670,73. Sollten Sie also mit einem Partner und, beispielsweise, zwei Kindern zusammenleben, dann hat der Deutsche Bundestag Ihr Familienkonto heute in Summe mit € 22.682,92 belastet. Nun mögen Sie denken: Soviel habe ich doch gar nicht! Das aber interessiert nicht. Denn Sie werden es zumindest in Zukunft haben müssen. Denn anders wird es nicht zu zahlen sein.

Viele haben sich in den vergangenen Monaten und Jahren vielleicht schon daran gewöhnt, dass in Deutschland und Europa ein »Rettungsschirm« nach dem anderen aufgespannt wird. Vielen wird es daher nicht merkwürdig vorkommen, wenn der Staat mit unseren Steuern (gegenwärtigen und künftigen) für die Schulden anderer bürgt und haftet.

Etwas anders betrachtet man diese Lage sicher dann, wenn man sich Folgendes vor Augen hält: Überlegen Sie, wie vielen Mitgliedern aus Ihrer Familie oder Ihrem Freundeskreis Sie über Ihr Bankkonto eine Kontovollmacht erteilt haben. Es steht zu vermuten, dass dies nicht allzu viele Personen sind. Des Weiteren ist davon auszugehen, dass Sie sich sehr viele Gedanken gemacht

haben, bevor Sie diese Kontovollmacht erteilt haben. Dabei haben Sie sich immer wieder die Frage gestellt, ob der Bevollmächtigte denn vertrauenswürdig genug ist, um nicht Ihr Geld unerlaubt auszugeben. Aller Wahrscheinlichkeit nach hat Ihr Bankmitarbeiter Sie bei alledem noch auf eine weitere Feinheit hingewiesen. Er hat Ihnen erklärt, dass Ihr Bevollmächtigter nicht nur Ihr vorhandenes Geld ausgeben kann, sondern dass er mit der Vollmacht Ihr Konto sogar überziehen könnte. Nachdem Sie darüber mit ihm geredet hatten, haben Sie beschlossen, die Kontovollmacht nur eingeschränkt zu erteilen. Das Risiko, dass in Ihrem Namen auch noch eine Kontoüberziehung stattfindet, haben Sie ausgeschlossen.

Diese Überlegungen können Sie – leider – bei »Euro-Rettungsschirmen« nicht anstellen. Die Bundestagsabgeordneten haben vielmehr in überwältigender Mehrheit auf Ihr Konto Zugriff genommen. Die oben schon errechneten Beträge sind als Haftungskapital in die Rettung des Euro eingeflossen. Ein Beschluss des Bundesrates, den der Bundestag noch bestätigen muss, und eine abschließende Unterschrift des Bundespräsidenten sind reine Formsache. Man macht sich den Vorgang am besten dadurch plausibel, dass man sich fragt: Kenne ich einen vertrauenswürdigen Bundestagsabgeordneten, dem ich eine solche Einzugsermächtigung oder Kontovollmacht erteilen würde? In meinem Bekanntenkreis jedenfalls habe ich noch niemanden getroffen, der in dieser Weise mit seinem Konto und seinen Ersparnissen umgeht.

weiter

Kommentare
  1. […] »Bundestag erteilt Einzugsermächtigung – auch für Ihr Konto […]

  2. Tja Leute… Warum habt ihr noch ein Bankkonto?! Es ist kein Zufall dass mir meines gekündigt wurde, aufgrund von illegalen Erpressungsversuchen, und dass ich jetzt kein neues mehr eröffne. Lohn und Gehalt kann man sich bar oder per Scheck auszahlen lassen, Miete kann man direkt bei der Bank einzahlen. Den Rest schafft man auch. Ich lebe jetzt mal ohne Bankkonto. VG

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s