Bill Gates’ weltweiter Feldzug: Jedes einzelne Kind auf dieser Welt soll geimpft werden

Veröffentlicht: 7. Juli 2011 von infowars in Eugenik, Impfung, Population Control / Bevölkerungsreduktion

Jonathan Benson

 

Microsoft-Guru Bill Gates macht mit Hochdruck für »Impfgerechtigkeit« mobil. Damit bezeichnet er seinen Plan, jedes einzelne Kind auf der Welt impfen zu lassen. Bei einer Konferenz der Global Alliance for Vaccines and Immunization (GVI) versuchte er unlängst, die innersten Gefühle seiner versammelten Zuhörer zu manipulieren, als er davon sprach, dass »reiche« Kinder die Impfungen, die sie erhielten, als selbstverständlich ansähen. Nun sei es an der Zeit, auch den ärmsten Kindern dieser Welt dieselben Impfstoffe zukommen zu lassen.

 

»Die Zeit ist reif, wir müssen die beiden jüngsten Impfungen, die reiche Kinder für selbstverständlich halten, nämlich die gegen Pneumokokken und Rotaviren, in den nächsten fünf Jahren für alle Kinder überall auf der Welt ermöglichen«, erklärte Gates. »Damit wäre zum ersten Mal in der Geschichte Impfgerechtigkeit erreicht.«

weiter

Kommentare
  1. […] »Bill Gates’ weltweiter Feldzug: Jedes einzelne Kind auf dieser Welt soll geimpft werden […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s