Interview des Gaddafi-Sohns Saif al-Islam mit »Russia Today«

Veröffentlicht: 4. Juli 2011 von infowars in Krieg
Schlagwörter:

Der Sohn des libyschen Machthabers Gaddafi hat die westliche Welt scharf angegriffen. In einem Interview mit Russia Today sagte Saif al-Islam Gaddafi, Amerika erwarte einen schnellen Krieg und einen schnellen Sieg. Die USA betrachteten Libyen als Fastfood. Allerdings werde der Westen nicht bekommen, was er sich wünsche, so Saif al-Islam.

 

Viele Länder, unter anderem der Iran und Nordkorea, hätten Libyen gewarnt, fuhr der Gaddafi-Sohn in dem Interview fort. Es sei vor allem ein Fehler gewesen, dass Libyen die Entwicklung von Langstreckenraketen eingestellt habe und vielmehr zu einem Freund des Westens werden wollte. Libyens Beispiel lehre jedoch, dass man dem Westen niemals trauen dürfe und stets auf der Hut sein müsse. Denn für den Westen sei es kein Problem gewesen, über Nacht die Meinung zu ändern und mit der Bombardierung Libyens zu beginnen.
Einer der größten Fehler Libyens sei es gewesen, den Kauf neuer Waffen, insbesondere von Russland, zu verschieben und so die Aufrüstung einer starken Streitkraft zu verzögern. »Wir dachten, die Europäer seien unsere Freunde. Unser Fehler war es, gegenüber unseren Feinden tolerant zu sein.«
Zu dem Haftbefehl, der am Wochenende gegen ihn, seinen Vater sowie den Chef des libyschen Militärgeheimdienstes, General Abdullah al Sanoussi, vom Internationalen Strafgerichtshof, ICC, erlassen worden war, äußerte sich Saif al-Islam Gaddafi dahingehend, dass die Vorwürfe gegen ihn nicht politischer Natur seien. Man werfe ihm vielmehr die Ermordung von Menschen vor. Ihn für die Tötungen verantwortlich zu machen, sei jedoch ein Witz. Überall auf der ganzen Welt wäre es genauso geschehen wie in Libyen, als die Menschenmassen auf eine Militärbasis zumarschierten, um Waffen und Munition zu rauben. Selbstverständlich habe die Armee sie davon abgehalten.

weiter

Kommentare
  1. […] »Interview des Gaddafi-Sohns Saif al-Islam mit »Russia Today« […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s