„Ehemaliger“ Geiheimdienstmitarbeiter neuer Sicherheitsdirektor bei Apple

Veröffentlicht: 29. Januar 2011 von infowars in Überwachungsstaat/Big Brother, Datenschutz, Geheimdienst
Schlagwörter:, ,

Neuer Sicherheitsdirektor bei Apple

Apple hat einen neuen „Director of Global Security“ berufen. Wie das zum Wall Street Journal gehörende Blog All Things Digital unter Berufung auf informierte Kreise meldete, soll der IT-Security-Experte und Autor David Rice den neuen Posten bekleiden.

Rice hat einen Background bei der US-Regierung: Nach einem Studium an der amerikanischen Marineakademie mit einem Master-Abschluss in „Information Warfare and Systems Engineering“ arbeitete er als „Special Duty Cryptologic Officer“ bei der US-Marine sowie als „Global Network Vulnerability Analyst“ beim US-Geheimdienst NSA. Zuletzt war er Exekutivdirektor bei der Internet-Sicherheitsfirma Monterey Group und arbeitete für das Forschungsunternehmen IANS. Welchen konkreten Job der neue „Director of Global Security“ bei Apple erledigen soll, ist bislang noch nicht bekannt – der Computerkonzern äußerte sich zu Rices Ernennung bislang noch nicht offiziell.

weiter

Kommentare
  1. […] »„Ehemaliger“ Geiheimdienstmitarbeiter neuer Sicherheitsdirektor bei Apple […]

  2. […] hier den Beitrag weiterlesen: „Ehemaliger“ Geiheimdienstmitarbeiter neuer Sicherheitsdirektor … […]

  3. […] This post was mentioned on Twitter by Blumen Wiese and 50%, infokriegberlin. infokriegberlin said: "Ehemaliger" Geiheimdienstmitarbeiter neuer Sicherheitsdirektor bei Apple: http://t.co/PNX7HQ2 […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s