EU-Diktatur 2.0 startet jetzt

Veröffentlicht: 27. September 2010 von infowars in Deutschland, Diktatur, EU, Politik
Schlagwörter:

Ein kleiner Artikel mit enormen Folgen steht heute in der Welt online. Die EU will bei den Löhnen in Deutschland mitbestimmen, so der vollmundige Name des Artikels. Unter dem Deckmantel der Fairness werde man versuchen allzu große Unterschiede zu vermeiden und so die Lohnpolitik eines Landes maßgeblich beeinflussen.
Wer sich den Artikel zu Gemüte führt, wird nicht umhin kommen auch über die neueste Wortschöpfung der EU-Diktatur zu stolpern, die Wirtschaftsregierung. Ich möchte Sie herzlich einladen diesen Begriff einmal zu erörtern, denn eine Definition des Selbigen, ist der Schlüssel zum Kern des meiner Ansicht nach diktatorischen Gebildes der EU.

Hier möchte ich zu einem kleinen Ausflug nach Wiki einladen, wo der Begriff Regierung kurz erläutert wird:

“Die Regierung ist nach dem Staatsoberhaupt eine der höchsten Institutionen eines Staates. Sie leitet, lenkt und beaufsichtigt die staatliche Politik nach innen und außen.”[1]

Versuchen Sie doch einmal die Begrifflichkeit im Internet zu entschlüsseln, ich vermute es wird Ihnen nicht gelingen und das ist nach meiner Einschätzung auch gewollt. Bei Wiki ist eine nichtssagende Erklärung hinterlegt die mehr Fragen aufwirft als zu beantworten.

weiter

Kommentare
  1. saito sagt:

    Gegen diese geplante Maßnahme sollten alle Gewerkschaften in der EU Sturm laufen. Wobei ich dem DGB nicht unbedingt den größten Einsatz zutraue. Aber es gibt noch kämpferische Gewerkschaften, die eine europaweite Protzestbewegung entfachen sollten, denn
    wenn die EU-Komission erst einmal die Löhne vorgeben will, sind freie Gewerkschaften dann wohl überflüssig.

    mit freundlichen Grüßen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s