Rothschilds planen Ausverkauf britischer Infrastruktur an internationale Konzerne Lesen Sie mehr über Rothschilds planen

Veröffentlicht: 27. Mai 2010 von infowars in Bank Mafia/Finanzen, Großbritannien, Wirtschaft, Wirtschaftskrise/ Finanzkrise
Schlagwörter:

Paul Jospeh Watson, Prisonplanet.com, 26.05.2010

Die Bankfamilie Rothschild treibt gerade die Privatisierung des Autobahnnetzes in Großbritannien voran, was die Engländer, die bereits durch die Kraftfahrzeugsteuer dafür bezahlt haben, zwingen wird die Säckel privater eng mit den Rothschilds verbundener Unternehmen zu füllen. Die Gelder sollen durch Mautgebühren und Abrechnungen nach gefahrenen Kilometern, die man mit Spionagekameras ermittelt, erhoben werden.

„Ein Plan das Autobahnnetz Großbritanniens zu privatisieren und den Mautfirmen weite Teile der Straße zu überlassen, würde unter dem Vorwand realisiert die Regierungsschulden abzubezahlen, so die britischen Medien am Dienstag, die sich auf eine Reihe einflussreicher Beamten beriefen, welche diesen Plan unterstützen, der von NM Rothschild allen großen Parteien vorgeschlagen wurde. NM Rothschild ist eine der ältesten, einflussreichsten und wenig erwähnten Investmentbanken der Welt, die von der Rothschild Familie gegründet wurde.“ berichtet Raw Story.

Der Minister für Verkehr, Philip Hammond, und der Wirtschaftsminister und Sprecher des britischen Finanzministeriums, Vince Cable, deuteten an, diesen Plänen ihre Zustimmung zu geben und die Infrastruktur Großbritanniens formell transnationalen Konzernen und internationalen Banken auf Geheiß der hinterhältigsten Schar an Globalisten, die jemals das Tageslicht sahen, auszuhändigen.

Bei den Rothschilds handelt es sich vielleicht um die diebischste Bankenfamilie in der Geschichte der Menschheit, eine Dynastie, die regelmäßig durch wirtschaftliche Zusammenbrüche, welche sie selbst ins Leben rief, riesige Vermögen machte. Ein Beispiel dafür ist der heftige Einbruch des Londoner Aktienmarktes während der Schlacht von Waterloo.

weiter

Kommentare
  1. […] »Rothschilds planen Ausverkauf britischer Infrastruktur an internationale Konzerne Lesen Sie m… […]

  2. […] Rothschilds planen Ausverkauf britischer Infrastruktur an internationale Konzerne Freitag, Mai 28 2010  […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s