WebcamGate: FBI darf Fotos untersuchen

Veröffentlicht: 12. Mai 2010 von infowars in Überwachungsstaat/Big Brother, Datenschutz, Geheimdienst, USA, Video Clips
Schlagwörter:, , ,

Im Fall der durch eine Schulbehörde überwachten Computer von Schülern in Philadelphia erhält das FBI Zugriff auf die gesammelten Daten. Ermittler der Bundespolizei dürfen nun die Fotos und Screenshots untersuchen, die eine auf den Rechnern installierte Überwachungssoftware erstellt hatte, berichtet der Philadelphia Inquirer. Der für den „WebcamGate“ genannten Fall zuständige Bundesrichter entschied laut Bericht, dass es Aufgabe der Regierung sei, die Privatsphäre der Bürger zu schützen. Also habe das FBI das Recht, die fraglichen Fotos zu untersuchen.

weiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s