Jetzt ist das Ende des Euro endgültig beschlossen

Veröffentlicht: 10. Mai 2010 von infowars in Bank Mafia/Finanzen, EU, Wirtschaft, Wirtschaftskrise/ Finanzkrise
Schlagwörter:,

… statt den Patienten zu heilen wurde eine langsames Sterben eingeleitet.

Für mich hat die plötzliche Einlieferung des deutschen Finanzministers in ein Krankenhaus am Sonntagabend, mitten in den wichtigen Verhandlungen über das Schicksal des Euro, ganz klar symbolische Bedeutung. Schäuble hat bei dem was er als Zukunft für seinen Haushalt sah einen Nervenzusammenbruch erlitten. Das war für ihn zu viel. Es wäre die Unverträglichkeit eines Medikaments ist eine Ausrede.

Er hat gesehen, was für ein Tsunami an Schulden auf den deutschen Steuerzahler zu kommt. Einfach gigantisch. Und genau wie ein Tsunami, wird damit alles was im Weg steht weggespült und die EU-Bürger werden ertrinken. Ertrinken werden sie an den unglaublichen Schulden für die sie gerade stehen müssen.

Es wurde ein gigantisches Rettungspaket beschlossen, denn die EU kann jetzt bis zu 750 Milliarden Euro an Krediten aufnehmen, um die bankrotten Mitgliedsländer zu retten und um den Euro gegen die bösen Spekulanten zu verteidigen. Das bedeutet, die EZB wird Unmengen an Geld drucken müssen. Gleichzeitig soll eine Konsolidierung der Staatsfinanzen intensiviert und vorangetrieben werden. Was heisst das genau?

Erstens, die Situation muss unglaublich schlimm sein, wenn so eine gigantische Summe an Krediten notwendig ist. Zweitens wird die Währungsunion in eine Haftungs- und Schuldenunion umgewandelt, genau das was aber die EU-Verträge ausdrücklich verbieten. Sie reden sich mit einem „Notfall“ raus, um das Gesetz brechen zu können, wie immer. Drittens wird den einzelnen EU-Ländern das Steuer aus der Hand genommen und Brüssel übernimmt für alle die Entscheidungen. Viertens wird es eine massive Inflation geben, mit stetiger Geldentwertung.

Kommentare
  1. Thilo sagt:

    Wundert mich nicht wirklich..

    Daher für die nächsten Jahre immer empfehlenswerter, da Gold und Silber das Beste gegen Inflationsschutz sind, sich ein paar Reservern in der Richtung anzulegen.

    Grammbarren aus Währungsgold, da dieses garantiert echt ist, und gerade die kleinsten Einheiten nicht nur maximale Flexibilität, sondern auch für jeden eine Möglichkeit ist, sich gegenüber Bestrebungen von Regierungen und Inflationstreiberei zu schützen..

  2. Lilith sagt:

    Zuletzt wiegt alles in Gold auf,hätte ich bloß,eine Kiste,Gold im Garten neben der Wasserpumpe vergraben,schade habe gepennt,Morphan ist ein toter GOTT:Ich Habe noch 1FR von 1970 aus echtem Silber.Der EURO ist aus beigemengten unedlen METALLEN=Betrug.Wohl dem der FAMIELE UND BESITZTUM hat,eine Kriese sollte Die Menschen besser zusammen führen:Wenn GRIECHENLAND ausgeschieden wäre, hätten die sich 1,2,3 wieder erhollt.Denke ich mahl.Mann sollte bitte keinen Hass gegen die Politiker hegen.Die sind genauso naiv wie jeder.Die würden uns am liebsten wieder Weinachtgeld geben.Aus Kriese 1936.Ich verpflichte mich,sechs Sonntage hintereinander,mit einer Dame auszugehen;gegen ein Paar braune Leder Herrenstiefel.Diese Kriese um 1936 hätte sich wohl in 3Tagen erhohlt.Doch das dumme Volk Wollte dann doch lieber, einem Wahnsinnigen Drogensüchtigen Irren hinterherlaufen,der Autobahnen baut,um dann einen Krieg anzuzetteln,weil er warscheinlich,in seinem Wahn glaubte er wäre der auferstandene ODIN selbst.——.Das Universum ist eine kreative Ordnung.Manche denken es wäre nur Ordnung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s