Guess Who´s Paying? US-Steuerzahler spenden Griechenland USD 8 Milliarden

Veröffentlicht: 5. Mai 2010 von infowars in Bank Mafia/Finanzen, USA, Weltbank/IMF, Wirtschaft, Wirtschaftskrise/ Finanzkrise
Schlagwörter:,

Henry Blodget, Business Insider, 04.05.2010

Die Wut über die Rettungen nimmt kein Ende.

Vom EUR 110 Milliarden Rettungspaket für Griechenland werden EUR 30 Milliarden (ungefähr USD 40 Milliarden) vom IWF getragen.

Der US-Anteil an der Finanzierung des IWF beläuft sich auf fast 20% (nach Quoten). Das bedeutet, dass der US-Steuerzahler ungefähr USD 8 Milliarden von den USD 145 Milliarden bereitstellt um die Griechen am Laufen zu halten.

Das ist der erste Skandal. (Warum ist das unser Problem?).

Der zweite Skandal ist, dass unsere Rettungsgelder – wie bei einigen der US-Rettungsaktionen – gegenüber den bestehenden griechischen Schulden NACHRANGIGE Schulden darstellen. Das bedeutet, dass die idiotischen Banken, die dem bankrotten Griechenland Geld geliehen haben, in den nächsten Jahren ihr Geld zurückbekommen werden. Und dann, wenn Griechenland wieder pleite ist, werden wir alleine mit der Rechnung dastehen (gemeinsam mit Deutschland und den anderen Typen, die Griechenland gerettet haben).

weiter

Kommentare
  1. Rosetta sagt:

    immer auf die Steuerzahler. aber wenn die USA nicht hilft kommt es spaeter, in dieser globalen Wirtschaft, noch teurer. und trotzdem, eigentlich sollten die Griechen selber schauen, wie sie aus dem Schlamassel kommen, schliesslich haben sie es sich selber eingebrockt.

    • infowars sagt:

      bei der ganzen sache geht es nicht darum griechenland zu retten…sondern den banken nochmehr geld in den arsch zu schieben. von dem gels wird kein grieche einen cent sehen…im gegenteil, sie müssen noch mehr kürzungen und ausgaben in kauf nehemn…
      aus dem winkel aus gesehn stimme ich auch zu…man sollte nichts zahlen, weil es eh nichts helfen wird und das geld eh nie zu den bedürftigen gehen wird.
      mal davon abgesehen das usa und deutschland( natürlich auch die anderen staaten) genauso bankrott sind…
      wir müssen uns alle selber helfen , indem wir die macht der zentralbanken beenden uns geld leihen zu können, welches auis dem nichts generiert wurde !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s