Euro: Die Falle schnappt zu

Veröffentlicht: 2. Mai 2010 von infowars in Bank Mafia/Finanzen, EU, Video Clips, Wirtschaft, Wirtschaftskrise/ Finanzkrise
Schlagwörter:, , ,

Die Euro-Krise war von Anfang an programmiert. Doch die Krise der europäischen Gemeinschaftswährung reflektiert nicht nur eigene Konstruktionsfehler. Sie offenbart ebenso das Endstadium unseres Geldsystems. Interview mit Prof. Senf.
Produkt-Information
Die Krise des Euro war von Anfang an programmiert. Das erläutert Prof. Bernd Senf in einem  Interview mit MMnews. Es sei erstaunlich, dass die Gemeinschaftswährung gegen alle ökonomische und auch politische Vernunft vor 10 Jahren durchgepeitscht worden wäre.

Die heutigen Probleme des Euro, welche insbesondere durch die Südschiene forciert werden, sind möglicherweise kein Zufall, sondern sogar bewusst und gewollt in Kauf genommen worden. Denn der Euro könnte das Gegenteil von dem bewirken, was die Politiker ihm einst als Aufgabe zugedacht haben: Die Gemeinschaftswährung könnte die Gemeinschaft sprengen.

weiter

Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s