Sechs, setzten! 21 Kapitel im IPCC-Report als mangelhaft bis ungenügend bewertet

Veröffentlicht: 17. April 2010 von infowars in Klimalüge/Ökofaschismus, Propaganda, UN, Wissenschaft/ Technik
Schlagworte: , , , , ,

Der Vorsitzenden des Weltklimarats (IPCC) Rajendra Pachauri ist stolz auf seine Organisation. Wiederholt betonte er, dass das IPCC in seinen Berichten eine Auswertung des wissenschaftlichen Sachstands erstellt, welcher gestützt ist durch Publikationen, die ihre hohe Qualität durch den in der Wissenschaft üblichen Begutachtungsprozess (“peer-review”) unter Beweis gestellt hätten (etwa hier).

“Die Leute können den Schlussfolgerungen des IPCC vertrauen…Schließlich basieren sie komplett auf begutachteter Literatur.”

“People can have confidence in the IPCC’s conclusions…Given that it is all on the basis of peer-reviewed literature.”

weiter

Kommentare
  1. [...] »Sechs, setzten! 21 Kapitel im IPCC-Report als mangelhaft bis ungenügend bewertet [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s