Die Betrügerische CRU Arbeitet Für Die Weltrevolution Der Multinationalen Konzerne – Wie auch Die Regierungen Grossbritanniens und Neuseelands

Veröffentlicht: 30. November 2009 von infowars in Klimalüge/Ökofaschismus, New World Order/ Neue Weltordnung, Politik, Wissenschaft/ Technik
Schlagwörter:, , , , , , ,

Zusammenfassung: Zu den Enthüllungen des Betrugs der CRU, des IPCC-Lieferanten von gefälschten Vorhersagen des klimatischen Weltuntergangs,  kommt nun ein ähnlicher Skandal aus Neuseeland – von einem ehemaligen Mitarbeiter der CRU in die Wege geleitet. Das NIWA, im Besitz der Regierung Neuseelands, hat auch  eine nicht vorhandene Erwärmung über NZ vorgegaukelt. Was aber noch schlimmer ist: Die CRU der East Anglia University wird von britischen Ministerien, dem DEFRA, unterstützt , das eine Anleitung darüber erstellt hat, wie man u.a. auch angewandte Psychologie einschliesst, um die Menschen nicht nur zum Akzept dessen, was die Politiker/“Wissenschaftler“ wissen, eine Klima-Lüge ist,  sondern auch der entsprechenden Änderung des Lebens der Menschen, zu manipulieren. Zu diesem Zweck veröffentlichte DEFRA „Die Spielregeln“ mit Futerra zusammen, die als sein erklärtes Ziel die Weltrevolution im Namen der multinationalen Konzerne hat. Diese Regeln werden beschrieben. U.a. wollen sie Menschen, die in ihren alten Positionen festgefroren sind, auftauen, sie während ihrer sensiblen Perioden umgestalten  und dann wieder einfrieren, wenn sie auf die gewünschte Einstellung bekehrt worden sind. Man diskutiert, ob Schock-Technik oder weichere Formen der Manipulation besser funktionieren. Man lässt „glaubwürdige“ Menschen und Medien die Klimalüge verbreiten, denn diesen Leuten vertraut die  Öffentlichkeit am meisten!

weiter

Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s