Bin Ladens Sohn möchte für die UNO arbeiten

Veröffentlicht: 22. November 2009 von infowars in 911Truth, UN
Schlagwörter:, ,

Wie der London Telegraph in einem Artikel berichtet möchte der Sohn von Osama bin Laden, Omar bin Laden, für die UNO arbeiten:

http://www.telegraph.co.uk/culture/culturenews/6603772/Osama-bin-Ladens-son-wants-to-work-for-UN.html

In einem Interview mit dem New Statesman sagte er unter anderem, dass er „leidenschaftlich daran arbeiten wolle, Gewalt zu stoppen.“

Und weiter sagte er:

„Ich glaube nicht, dass ich einen guten Politiker abgeben würde – ich habe die Angewohnheit, die Wahrheit zu sagen, auch in Situationen, in denen es zu meinem Nachteil ist. Ich wäre aber gerne in einer Situation in der ich den Frieden propagieren kann. Ich glaube, die Vereinten Nationen wären ideal für mich.“

Über seinen Vater sagt er, dass dieser ihn nie gezwungen habe, bei Al-Qaida mitzumachen, ihm jedoch gesagt habe, dass er der Auserwählte sei um das Werk seines Vaters fortzuführen. Osama bin Laden sei enttäuscht gewesen, als er ihm sagte, dass er nicht für so ein Leben geeignet sei. „Ich mag Streitigkeiten und Gewalt nicht“, sagt er.

weiter

Kommentare
  1. Marianne sagt:

    ja was oll man denn dazu sagen ???

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s