Der Friedensengel wird 45’000 weitere Soldaten nach Afghanistan senden

Veröffentlicht: 18. Oktober 2009 von infowars in Afghanistan, Krieg, Obama, USA, Völkermord
Schlagwörter:, ,

Die Obama-Regierung hat Berichten zufolge die britische Regierung darüber informiert, sie hat die Absicht 45’000 zusätzliche Soldaten nach Afghanistan zu senden und wird das möglicherweise sogar schon nächste Woche verkünden.

Damit werden dann 110’000 US-Soldaten in Afghanistan den verlorenen Kampf gegen die Taliban weiterführen oder nur noch die 100 verbliebenen Al-Kaida Mitglieder jagen.

Obamas Entscheidung kommt als Reaktion auf die Bitte von General McCrystal, US-Kommandierender in Afghanistan, es werden Zehntausende extra Truppen benötigt oder der Krieg ist verloren.

Das Foto zeigt die Sitzung des amerikanischen Kriegsrat vom letzten Freitag, nur wenige Stunden nach der Verkündung Obama hätte den Friedensnobelpreis gewonnen, an der die massive Erweiterung des Krieges in Afghanistan beschlossen wurde. Vorne Obama, rechts Vizepräsident Joe Biden und Verteidigungsminister Robert Gates. Im Hintergrund sieht man den Bildschirm mit General McCrystal der aus Kabul über Videokonferenz zugeschaltet wurde.

Die Briten haben verkündet, sie würden 500 weitere Soldaten entsenden um das aus 9’000 Mann bestehende Kontingent zu stärken. Dies obwohl der Widerstand innerhalb der britischen Bevölkerung gegen den Krieg ständig wächst.

weiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s