Kanzlerin und Minister sollen speziellen Impfstoff erhalten

Veröffentlicht: 17. Oktober 2009 von infowars in Eugenik, Gesundheit, Pharmaindustrie, Politik, Population Control / Bevölkerungsreduktion, Schweinegrippe/ Pandemie
Schlagwörter:, , , ,

Kanzlerin und Minister sollen nach SPIEGEL-Informationen mit speziellem Impfstoff vor Schweinegrippe geschützt werden. Beamte von Ministerien und nachgeordneten Behörden ebenso. Das Vakzin enthält keine umstrittenen Zusatzstoffe – im Gegensatz zum Impfstoff für den Rest der Bevölkerung.

Berlin – Bis vor wenigen Tagen hatte kaum jemand außerhalb von Fachzirkeln das Wort Adjuvans gehört. Doch nun ist eine öffentliche Diskussion über die Zusammensetzung des Impfstoffs für die demnächst anlaufende Schweinegrippeimpfung entflammt. Dabei taucht immer wieder der Begriff auf, mit dem ein Zusatzstoff zur Wirkverstärkung bezeichnet wird.

weiter

Anmerkung der Redaktion:

Der Fakt, dass die herrschende Elite von Deutschland einen Spezialimpfstoff ohne Adjuvantien bekommt, ist ein Beweis mehr dafür, dass es hier um eine  Reduktion der Bevölkerung geht…eine eugenische Vernichtung der Unnützen Esser !

Kommentare
  1. […] »Kanzlerin und Minister sollen speziellen Impfstoff erhalten […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s