Archiv für 12. Oktober 2009

Obama und der Nobelpreis: Wenn die Lüge zur Wahrheit wird

Veröffentlicht: 12. Oktober 2009 von infowars in Obama, Propaganda
Schlagwörter:,

Es waren nur wenige Stunde nach der Ankündigung vergangen, Obama hätten den Friedensnobelpreis gewonnen, da traf sich der „Friedenspräsident“ mit seinen Kriegsrat um die Ausweitung des Afghanistankriegs zu besprechen. Ein grösseres Zeichen wie pervertiert und verlogen diese Auszeichnung ist gibt es nicht.

Wir leben in einer absurden Welt, in der alles auf den Kopf gestellt ist. Die Vergabe des Friedensnobelpreises an Obama ist die Krönung dieser Perversion und bestätigt was ich bereits mal gesagt habe, der Friedensnobelpreis ist wertlos, er ist ein Witz!

Was muss man tun um diesen Preis zu bekommen? Muss man die Produkte der Firma Dynamit-Nobel verwenden und mit Bomben und Granaten ein Gebiet „befrieden“ um sich dafür zu qualifizieren? Wenn man die Biografie der vergangenen Gewinner dieses Preises anschaut, dann muss es wohl so sein. Der Massenmörder Henry Kissinger ist das beste Beispiel dafür.

Das orwellsche Doppelsprech hat sich bewahrheitet: Krieg ist Frieden!

Was hat Obama für den Frieden getan? NICHTS!!!

Er hat als erste Amtshandlung der CIA weiter die „Rendititions“, die Entführung, Verschleppung, Einkerkerung und Folter von „Feinden“ überall auf der Welt erlaubt.

Er hat zum Gaza-Krieg im Januar geschwiegen und ihn nicht verurteilt. Im Gegenteil, er hat diesen Massenmord an der palästinensischen Bevölkerung durch Israel als legitime Selbstverteidigung bezeichnet.

weiter

Dieses Foto des Zusammenbruchs von WTC1 den Nordturm ist der absolute Beweis, das ist keine Explosion, sicher keine Sprengung, niemals. Glaubst du deinen lügenden Augen oder den Exbärden der amerikanischen Behörde NIST? Na also.

Was die US-Regierung und die Medien sagen stimmt, Kerosin und einfaches Bürofeuer hat die Zwillingstürme pulverisiert, ich meine in Staub verwandelt, ach einfach verschwinden lassen und jeder der das in Zweifel zieht ist ein verdammter Verschwörungsspinner und soll den Mund halten.

weiter

Ein wichtige neue Information über Vorwissen was 9/11 betrifft ist mir exklusive mitgeteilt worden!!!

Nicht nur wussten die Medien fast eine Stunde vor dem Zusammenbruch von WTC7 es würde passieren, wie CNN, die BBC und Fox News berichteten, sondern jetzt ist zu Tage gekommen, auch über den ersten Zusammenbruch an diesem Tag der Südturm WTC2 war es bereits bekannt es würde passieren, ob wohl in der Geschichte der Hochhausarchitektur es noch nie zu so einem Ereignis gekommen ist.

In einem Interview mit dem dänischen Fernsehen sagte der ehemalige Ministerpräsident von Dänemark Poul Nyrup Rasmussen, er bekam 5 bis 10 Minuten vor dem Zusammenbruch des Südturms die Nachricht, das Gebäude würde zusammenbrechen.

weiter