Entstehung und Abwicklung einer wissenschaftlichen Tatsache

Veröffentlicht: 2. Oktober 2009 von infowars in Gesundheit, Pharmaindustrie, Propaganda, Psychopharmaka
Schlagwörter:,

Helfen Antidepressiva gegen Niederschlagenheit? Sind Depressionen überhaupt eine Folge von „Hirnstoffwechselkrankheiten“?

Irving Kirsch, ein englischer Psychologe, bezweifelt es und rät Betroffenen statt zu Psychopharmaka zu einer Verhaltenstherapie. Sein neues Buch lässt kein gutes Haar am „Mythos Antidepressiva“.

weiter

Kommentare
  1. […] »Entstehung und Abwicklung einer wissenschaftlichen Tatsache […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s