Hintergründe und Perspektiven des Öko-Totalitarismus (Teil III) : Grenzen der Gleichschaltung

Veröffentlicht: 29. August 2009 von infowars in Eugenik, Geburtenkontrolle, Klimalüge/Ökofaschismus, New World Order/ Neue Weltordnung, Population Control / Bevölkerungsreduktion, Wirtschaft
Schlagwörter:

Entscheidungslinien im Kohlenstoffkrieg

„Am festesten glauben jene an die Weltherrschaft, die wissen, dass sie unerreichbar ist.“ (George Orwell: 1984)

Die Teile I und II dieser Abhandlung haben gezeigt: Die auf einer totalitären Fiktion beruhende Strategie des „ökologischen Umbaus der Industriegesellschaft“ (auch als „dritte Industrielle Revolution“ bekannt) läuft darauf hinaus, den marktwirtschaftlichen Beschleunigungs- und Wachstums- durch einen Bremswettbewerb zu ersetzen – mit dem meist unausgesprochenen Ziel der Zerstörung der westlichen Zivilisation und deren Ersatz durch eine globale kommunistische Kohlenstoffrationierung. Die Profitgier „grüner“ Investoren ist nicht Selbstzweck, sondern wird mehr oder weniger bewusst funktionalisiert, um diesem Ziel schneller näherzukommen. Nach der offenen oder impliziten Zustimmung zu dieser Strategie und der damit einhergehenden unbewussten Kapitulation christlicher Kirchen vor der Diktatur des Aberglaubens, nach der Einwilligung in den Sakrileg des kollektiven Selbstmords wurde auch die Einverleibung großer Teile der bislang dem Zeitgeist widerstrebenden katholischen Kirche in die grüne Ökumene möglich. Lediglich in der Frage der Geburtenkontrolle blieb der Vatikan bislang hart. Somit scheint das letzte ernstzunehmende Hindernis auf dem Wege zur globalen Öko-Diktatur aus dem Weg geräumt. Damit ist aber noch nicht gesagt, dass wir zwangsläufig einem durchorganisierten grünen Welt-Polizeistaat entgegengehen.

weiter

Kommentare
  1. […] »Hintergründe und Perspektiven des Öko-Totalitarismus (Teil III) : Grenzen der Gleichschaltu… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s