Archiv für 14. August 2009

Vor nicht einmal einem Jahr – am 30. September 2008 – hat Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) eine interessante Rede gehalten. Darin hat er hoch und heilig Versprechungen gemacht. Weniger als ein Jahr später sind sie alle gebrochen …

Finanzminister wie Peer Steinbrück scheinen mit der Lizenz zur Lüge ausgestattet worden zu sein. Das ist die eine Möglichkeit. Es gibt noch eine zweite: Das dumme Wahlvolk ist völlig verblödet und vergesslich. Oder sogar noch eine dritte: Das dumme und vergessliche Wahlvolk  erfreut sich an den Lügengeschichten des Peer Steinbrück und greift dafür auch gern tief in die Tasche.

Ein Beispiel: Vor einem Jahr drohte der deutschen Bankenholding Hypo Real Estate (HRE) mit Sitz in München die Pleite. Und am 30. September 2008 hielt Peer Steinbrück dazu eine Rede. Darin versprach er in Gegenwart von Oskar Lafontaine (Die Linke) die »geordnete Abwicklung« der HRE. Und es fielen nacholgende Zitate von Peer Steinbrück:

weiter