Das BKA überwacht uns, oder? (Teil1)

Veröffentlicht: 26. Juli 2009 von infowars in Überwachungsstaat/Big Brother, Datenschutz, Deutschland, Polizeistaat
Schlagwörter:

Als ich im letzten Monat meine serverseitig gespeicherten Statistiken und „Logfiles“ studiert habe, staunte ich zunächst nicht schlecht. Unter den Referrern (das sind Protokolle, die mir anzeigen, wo die Besucher meiner Seite herkommen) befand sich die Internetadresse des BKAs.

bkalog

In mir drängte sich das Gefühl auf, dass ich sowieso damit gerechnet habe vom Staat überwacht zu werden, aber wieso sind die so plump und hinterlassen solch auffällige Spuren? Direkt wie ich bin, habe ich dem BKA eine E-Mail geschrieben. Daraus ergab sich ein Schriftverkehr, der noch anhält, trotzdem möchte ich meine Leser an den frühen – jedoch aufschlussreichen – Erkenntnissen teilhaben lassen.
Meine erste E-Mail an das BKA:

weiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s