In Großbritannien wächst die Angst vor der Grippe

Veröffentlicht: 24. Juli 2009 von infowars in Eugenik, Gesundheit, Großbritannien, Impfung, Population Control / Bevölkerungsreduktion, Propaganda, Schweinegrippe/ Pandemie

Während die einen versuchen, aufkommende Panik zu dämpfen

In Großbritannien scheint man angesichts der Schweinegrippe-Pandemie nun allmählich doch in Panik zu geraten, obgleich die neue Grippe weiterhin leichter verläuft als die saisonale Grippe. Immerhin gibt es hier nach Mexiko und den USA die meisten Grippefälle. Man geht davon aus, dass letzte Woche 55.000 Menschen (30.000 – 85.000) von dem A(H1N1)-Virus infiziert wurden. Über 650 kamen in klinische Behandlung, über 50 Patienten sind ernsthaft erkrankt. Seit Beginn der Pandemie sind 29 Menschen gestorben. Fast 180.000 Menschen sollen wegen Grippe krank geschrieben sein.

weiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s