Medien ignorieren Klagen zum Lissabon – Vertrag

Veröffentlicht: 1. Juli 2009 von infowars in Diktatur, EU
Schlagwörter:

Heute entscheidet das Bundesverfassungsgericht über die Einführung der EU-Diktatur:  Das Grundgesetz wird „nachrangig“, Brüssel bestimmt. Das Thema „Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts über die Klagen zum Lissabon-Vertrag“ findet nicht statt. Aus gutem Grund?

In unserer Mediendemokratie werden immer mehr Themen durch den unablässigen Spin der Mainstream-Medien entschieden. Nicht immer jedoch entscheiden die Myriaden von hinter den Kulissen fein abgestimmten Artikeln, bei denen sowohl Timing als auch Tenor und manchmal sogar die Terminologie geradezu geklont erscheinen.

weiter

Kommentare
  1. […] »Medien ignorieren Klagen zum Lissabon – Vertrag […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s