Archiv für 18. Juni 2009

DC

Rechte und Linke attackieren sich gegenseitig um von der Tragödie politisch zu profitieren

Steve Watson
Infowars.net
Thursday, June 11, 2009

In einer zutiefst schamlosen Darbietung des politischen Machtkampfs haben sich Blogger und Kommentatoren auf die Schießerei am Holocaust-Museum in Washington DC gestürzt um zu unterstellen, das der Extremismus-Bericht des Heimatschutz- ministeriums korrekterweise Waffenbesitzer und Veteranen pauschal als gefährliche Rechtsextremisten bezeichnet. Ein typisches Beispiel ist die Kolumne des Washington-Post-Bloggers Ed O´ Keefes`s, in der es heute hieß: (mehr …)