US-Außenamt: NATO-Übung in Georgien stellt keine Bedrohung für Russland dar

Veröffentlicht: 24. April 2009 von infowars in Geopolitik, Russland
Schlagwörter:, ,

WASHINGTON, 22. April (RIA Novosti). Die für Anfang Mai geplante Kommandostabsübung der NATO in Georgien stellt nach Ansicht von Robert Wood, Sprecher des USA-Außenamtes, keine Bedrohung für Russland dar.

„Ich habe gehört, Russland sei wegen dieser Übung besorgt“, sagte er am Montagabend vor Journalisten. „Diese Übung bedroht weder Russland, noch sonst jemand. Wir haben sie lange im Voraus geplant.“

weiter…

Kommentare
  1. […] »US-Außenamt: NATO-Übung in Georgien stellt keine Bedrohung für Russland dar […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s