Google Street View: In UK behindert

Veröffentlicht: 3. April 2009 von infowars in Überwachungsstaat/Big Brother, Datenschutz, internet
Schlagwörter:,

Ein kleines Dorf in Großbritanien widersetzt sich erfolgreich der 3-D-Kartographie durch die Späher von Google Street View, während man in Deutschland die Autos der Google Flotte doch eher zu bejubeln scheint.

Nach einer Serie von Einbrüchen in Buckinghamshire organisierten sich die Einwohner. Jedes verdächtige Fahrzeug wird sofort in Augenschein genommen. Sollte es sich um ein Google-Street-View-Auto handeln, eines dieser Pkws mit aufgebautem Kameraturm, so schreiten die Dorfbewohner zur Tat.

weiter…

Kommentare
  1. […] »Google Street View: In UK behindert […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s