Berlin Mehr als 1 Mio. Telefonate überwacht

Veröffentlicht: 22. März 2009 von infowars in Überwachungsstaat/Big Brother, Datenschutz, Deutschland

Mehr als 1,1 Millionen Telefonate sollen Polizei und Staatsanwaltschaft im vergangenen Jahr zur Verbrechensbekämpfung alleine in Berlin abgehört haben – das entspricht einer Steigerung von 15 Prozent. Im Jahr zuvor waren es lediglich 937000 mitgeschnittene Telefonate. Ziel der Aktion waren vor allem Schmuggler und Drogenhändler.

511 Mitarbeiter haben dabei 1052 verschiedene Telefonanschlüsse überwacht. Die Gesamtzahl der belauschten Personen sei gesunken, während die Zahl der abgehörten Anschlüsse stieg. Zur Verschleierung ihrer Aktivitäten sollen viele Kriminelle mehrere Telefonanschlüsse und Prepaid-Handys benutzen. Die Zahl der erfolgreichen Festnahmen aufgrund des Berliner Lauschangriffs ist unbekannt, zahlreiche Verfahren seinen dadurch aber beschleunigt worden.

weiter…

Kommentare
  1. […] »Berlin Mehr als 1 Mio. Telefonate überwacht […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s