Freunde von nicht EU-Gästen terrorverdächtig?

Veröffentlicht: 13. Februar 2009 von infowars in Überwachungsstaat/Big Brother, Datenschutz, Deutschland, EU, Terror

Alle Deutschen, die Menschen aus dem Nicht-EU-Ausland einladen, sollen nach Plänen der Bundesregierung zukünftig in einer zentralen Datei erfasst werden.

Diese als „Visa-Einlader und Warndatei“ bezeichnete Datei soll nach Angaben der Bundesregierung nicht nur Privatpersonen erfassen, sondern auch Sportvereine oder ähnliche Gruppen, die visumspflichtige Ausländer einladen. Ziel ist die Bekämpfung krimineller Handlungen wie Schwarzarbeit, aber auch organisierter Kriminalität und Terrorismus.

weiter…

Kommentare
  1. […] »Freunde von nicht EU-Gästen terrorverdächtig? […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s