Archiv für 23. Januar 2009

MOSKAU, 21. Januar (RIA Novosti). Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) will Hinweise überprüfen, denen zufolge die israelische Luftwaffe bei den Angriffen auf den Gaza-Streifen Munition mit abgereichertem Uran eingesetzt habe.

weiter…

911

Sender gehört dem Inbegriff des Schmierenjournalismus Hearst Corporation und dem Pentagon-Vertragspartner General Electric

Paul Joseph Watson
Prison Planet.com
Monday, January 19, 2009

Ein neues FBI-Drama, welches derzeit auf dem Sender A&E ausgestrahlt wird, porträtiert in der ersten Folge Mitglieder der 9/11-Wahrheitsbewegung als Marihuana rauchende Terroristen. (mehr …)

Welches werden die Folgen der Finanzkrise sein? Wie werden sich Staaten und Regierungen gegenueber ihren Untertanen verhalten wenn es eng wird? Bestandsaufnahme und Ausblick.

Der Staat ist kein Organisator, er ist auch kein Unternehmer. Auch wenn er oder seine Staatsdiener, die in Wirklichkeit schon lange nicht mehr ihm, dem Staat, sondern der jeweiligen Partei dienen, dies ganz anders sehen werden. Die Wahrheit ist, dass der Staat nicht mit Geld umgehen kann; weil er – systemimmanent – bei Geldmangel seine Bürger ins Obligo nehmen kann und dies bereits seit Jahrzehnten tut. (mehr …)

Nigel Farage – Rede am 13.01.2009 im Europäischen Parlament

Veröffentlicht: 23. Januar 2009 von infowars in Bank Mafia/Finanzen, EU, Politik
Schlagwörter:,

Meine Damen und Herren,

feiern Sie nur schön den 10. Jahrestag des Euro, denn ich bezweifle sehr, dass Sie seinen 20. feiern werden. Was wir heute morgen hier gesehen haben, erinnert doch sehr an die alte Sowjetunion. Erinnern Sie sich noch? Das war, als die 5-Jahrespläne zu Erfolgen erklärt wurden, oft schon bevor sie überhaupt verabschiedet wurden, mit viel Gerede über Rekordernten und wunderbare Produktionszahlen für Traktoren. Und ich nehme an, ganz wie zu den damaligen Zeiten durften wir heute morgen erleben, wie ungewählte, alternde Bürokraten uns nacheinander erzählten, was für ein toller Erfolg die ganze Chose doch ist. Alles Wahnvorstellungen! Die EZB soll gute Arbeit geleistet haben? Was für eine seltsame Idee! Letzten Juli, als die Märkte auf die Kernschmelze zusteuerten und alle Welt die Zinssätze kappte, hat die Europäische Zentralbank den Zinssatz erhöht!

weiter…

Michael Shaw of Freedom 21 Santa Cruz ( http://www.f21sc.net ) and Dr. Stanley Monteith of Radio Liberty (www.radioliberty.com ) explain United Nations Agenda 21 which is active in the USA, but our wonderful leaders forgot to tell „we the people“ Mr Shaw explains how it is getting around the people and moving foward in controlled dialectic, while Dr Monteith talks about its connection to a high Agenda for the world, that once again, we the people are not told about. Filmed at the Eagle Forum conference in Santa Rosa California 2006.

DR. Monteith goes over the history of fluoride, its use, its dangers and its promotion over time. Why something that is rejected by so many nations is promoted here in the USA. Learn about the Hidden Agenda behind the use of Fluoride, who’s behind it and the real purpose behind its use. Shocking video


http://video.google.com/videoplay?docid=6890106663412840646

David Ayoub, M.D. goes through the relations of Mercury to Autism as well its connections to “National Security Study Memorandum 200”; for population control. Showing its shocking connections to today’s G.A.V.I. Are powerful forces really trying to help the poor people or could it be for another agenda; the sterilization of the poor? This is an upsetting video, so brace yourself.

Die Folgen der Finanzkrise lassen manche schon von einem neuen Zeitalter der Revolte träumen.

Die Menschen in Island protestieren schon lange und unermüdlich gegen die Regierung und diejenigen, die sie dafür verantwortlich machen, das Land durch die fast ausschließliche Ausrichtung auf den Finanzsektor und dessen „innovative“ Produkte in den Bankrott getrieben zu haben. Zuvor hatte man gegen die Briten mobilisiert, die die Antiterrorgesetzgebung nutzten, um Gelder von iksländischen Banken einzufrieren.

icenews.is
Protest vor dem Parlament. Bild: icenews.is

weiter…

Deutschland will Israelische Kriegsziele durchsetzen

Veröffentlicht: 23. Januar 2009 von infowars in Deutschland, Israel, Krieg

Die Regierung der Bundesrepublik Deutschland scheint endlich eine Gelegenheit gefunden zu haben, sich machtpolitisch tiefer im Nahen Osten zu verankern. Anders als Frankreich, das sich auf eine lange kolonialistische Geschichte in der Region stützt, steht Deutschland am Neubeginn. Der Israelische Krieg gegen Gaza erscheint hier als goldene Gelegenheit.

So legte Steinmeier seinen Fünf-Stufen-Plan für „einen dauerhaften Waffenstillstand“ vor. Dieser ist  mit dem tschechischen EU-Ratspräsidenten Karel Schwarzenberg abgestimmt. Wir erinnern uns: Schwarzenberg hatte genau wie Angela Merkel mit seiner sofortigen pro-israelischen Positionierung und den einseitigen Schuldzuweisungen an Hamas Entrüstungsstürme in der Arabischen Welt ausgelöst. Ähnlich ging es Mubarak, der sich einer Sondersitzung der Arabischen Liga widersetzte und zusätzlich Unmut auf sich zog, indem er mit seiner Verhandlungsinitiative mit Israel den gemeinsamen Versuch einer Konfliktlösung durch die Arabische Liga und auch durch die UN unterwanderte.

weiter…

Aus der Feder von Henry Kissinger stammt ein brandaktueller Artikel zu einer neuen Weltordnung. Dieser Henry Kissinger ist ehemaliger Außenminister der USA und weiterhin die graue Eminenz in den USA. Er arbeitete mit Zbigniew Brzezinski (ranghoher Berater von Obama und ehemaliger Sicherheitsberater unter Carter) zusammen, ist ein Mann der Rockefellers, bereitete die Politik der sogenannten „Weisen Männer der Nation“ („Council on Foreign Relations“) vor und hat maßgeblichen Anteil an der Ausrichtung der US-Politik auf die Interessen der Wall Street sowie der internationalen Banken. (mehr …)

Israel rekrutiert Armee von Bloggern um kritische Webseiten zu stören

Veröffentlicht: 23. Januar 2009 von infowars in internet, Israel, Propaganda
Schlagwörter:

IDF

Programm ähnelt Propaganda des Pentagons und der US Air Force

Paul Joseph Watson
Prison Planet.com
Monday, January 19, 2009

Israel kündigte an, dass ein Netzwerk von Bloggern geschaffen wird um Webseiten zu bekämpfen welche von dem zionistischen Staat als „problematisch“ betrachtet werden. Israels Ruf weltweit war bereits schwer beschädigt, aber die Bombardierung des Gaza-Streifens welche von internationalen Beobachtern als Kriegsverbrechen eingestuft wird, brachte das Fass zum überlaufen. Nirgendwo manifestierte sich der Protest mehr als im World Wide Web.

Israel will nun das Internet überfluten mit PR-Agenten welche den falschen Konsens herbeizureden versuchen werden, dass die Handlungen des zionistischen Staats gerechtfertigt seien. Laut einem Bericht in Haaretz stellt Israel eine „Armee von Bloggern“ auf welche in englischer, deutscher und spanischer Sprache Israel „repräsentieren“ sollen auf „antizionistischen Blogs“. (mehr …)

Eine Prognose künftiger US-amerikanischer Politik –

Von PETER DALE SCOTT, 20. Januar 2009 –

Paulsons Finanzrettungspaket –

Es wird zunehmend klarer, dass die Finanzrettungsmaßnahmen zum Jahresende 2008 mindestens genauso gravierende Konsequenzen für eine offene Gesellschaft haben könnten wie die Reaktion auf den 11. September 2001. Viele der Abgeordneten des Kongresses fühlten sich zu einer Abstimmung genötigt, die ihren Neigungen widersprach. Dazu kam, dass auf den ordnungsgemäßen Ablauf für die Prüfung eines Gesetzesvorschlags verzichtet. (mehr …)