Archiv für 7. November 2008

WTC

Laut Bericht sagte Geschäftsführer von Warner Bros. zu Angestellten: „Eine große Sache passiert an dem Tag“

Paul Joseph Watson
Prison Planet
Monday, November 3, 2008

Laut einem Bericht von Jeremy R. Hammond vom Foreign Policy Journal waren ranghohe Geschäftsführer eines großen amerikanischen Konzerns von einem ehemaligen CIA-Agenten gewarnt worden, New York am 11. September 2001 zu meiden. Dies ist das jüngste von vielen Beispielen über Vorwarnungen vor den Anschlägen. (mehr …)