EU-Terroristen auf dem Weg in die USA?

Veröffentlicht: 25. Juli 2008 von infowars in Überwachungsstaat/Big Brother, Datenschutz, Deutschland, Nachrichten, Polizeistaat, Terror, USA

US-Regierung warnt – Experten sprechen von Ablenkungsmanöver

Mit der Behauptung, Terroristen wollten mit EU-Pässen in die USA fliegen, hat Heimatschutzminister Chertoff Aufmerksamkeit erregt. Kritiker halten die Warnung für ein Wahlkampfmanöver.

Werden die nächsten Terroranschläge gegen Ziele in den USA auf europäischem Boden vorbereitet? In seinem letzten Auftritt vor dem zuständigen Ausschuss des Repräsentantenhauses hat Heimatschutzminister Michael Chertoff davor gewarnt, dass während der kommenden Monate Terroristen mit EU-Reisepässen in die USA einfliegen könnten, um Anschläge auszuführen. Eine schlechte Nachricht für Touristen, die den starken Euro für einen preisgünstigen Urlaub nutzen wollen. Denn die Kontrollen sollen nicht nur an US-Flughäfen deutlich verschärft werden, sondern bereits auf den Heimatflughäfen vor der Abreise in die USA.

weiterlesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s