Warum bestellt die Regierung von Georgia eine halbe Million Plastiksärge?

Veröffentlicht: 23. Juli 2008 von infowars in Gesundheit, Polizeistaat, Staatsterror, Terror unter falscher Flagge, USA, Völkermord

Neithercorp Forum
Monday, July 21, 2008

Anscheinend erwartet die Regierung, dass ziemlich bald eine halbe Million Menschen sterben. Der Flughafen von Atlanta ist vielleicht der wichtigste Dreh- und Angelpunkt in den USA, dies macht Georgia zu einer der bedeutendsten Basen für militärische Operationen und die Koordination in „Katastrophenfällen“.

Ebenfalls ist dort das Center for Disease Control zu Hause (Behörde zum Schutz vor Seuchen/Epidemien). Für gewöhnlich werden 500.000 Plastiksärge nicht angeschafft nur „für den Fall dass etwas passiert“, sondern weil gewisse Kreise wissen dass etwas geschehen wird. Diese luftdichten Plastikbehälter wären besonders geeignet um die Opfer von Seuchen bzw. biologischen Kampfstoffen zu begraben.

http://www.polyguardvaults.com/index.cfm?ID=9

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s