Referendum gegen biometrische Pässe

Veröffentlicht: 22. Juli 2008 von infowars in Überwachungsstaat/Big Brother, Biometrie, Datenschutz, Nachrichten, Polizeistaat

Nicht nur in Deutschland werden von der Regierung biometrische Pässe eingeführt, sondern auch in der Schweiz. Eine schweizer Bürgerrechtsvereinigung will sich nun dagegen wehren. Mit einem Referendum wollen die Schweizer ihr Veto einlegen.

Die schweizer Freiheitskampagne wird von über 15 Organisationen unterstützt. Innerhalb der ersten vier Sammlungstage haben die Bürgerrechtler bereits 860 Unterschriften beisammen. Damit das Referendum erfolgreich ist und über das beschlossene Gesetz eine Volksabstimmung durchgeführt wird, benötigen die Demokraten bis zum 2. Oktober jedoch 50.000 Unterschriften von wahlberechtigten Schweizern.

weiterlesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s