So kann man sich in Alice Schwarzer täuschen

Veröffentlicht: 18. Juni 2008 von infowars in Deutschland, Geopolitik, Medien, Nachrichten, Propaganda
Schlagwörter:,

Das hätte ich nie gedacht. Ich bin ja nicht gerade ein Fan von Alice Schwarzer, genau das Gegenteil ist der Fall und meine, sie war von Anfang an ein Werkzeug der globalen Elite in Sachen Feminismus, mit der Absicht damit die Familie zu zerstören, Frauen gegen die Männer aufzuhetzen und eine Gesellschaft von Egoisten zu produzieren, die leichter von den Mächtigen manipulierbar sind. Nur, jetzt hat sie mal die Wahrheit gesagt und das muss ich anerkennen.

Ihr Artikel „Tage in Burma“, welcher vorab in der FAZ am 31. Mai veröffentlicht wurde, hat ziemlich viel Wirbel in der Mainstream-Presse verursacht und sie wurde völlig verrissen, denn es ist überhaupt nicht „politisch korrekt“ was sie geschrieben hat.

So war der allgemeine Tenor der Medien total negativ, wie zum Beispiel dieser: „Ihr Text ist eine bare Katastrophe. Schwarzer, begeisterte Burma-Touristin, bekennt sich nach den verheerenden Folgen des Taifuns Nargis allen Ernstes zu der unmenschlichen Abschottungstaktik des burmesischen Militärregimes. Den hilfsbereiten Europäern und Amerikanern unterstellt sie kolonialistische Absichten.

oder…

Früher konnte man Alice Schwarzer respektieren und als Vorbild betrachten. Das hat sich radikal geändert. 2008 ist das Jahr, in dem sie alles falsch macht.

Alice Schwarzer ist stolz auf den Aufruhr, den sie mit ihrem Text verursacht und sagt: „Bisher hat in Sachen Burma in Deutschland offensichtlich eine Einheitsmeinung gegolten, den ich mit meinem Kommentar anscheinend durchbrochen habe.

Was hat sie denn über Burma gesagt, was den Meinungsmachern zu so einer Empörung veranlasst hat?

Was eigentlich wollen die beiden amerikanischen Kriegsschiffe, die vor dem verwüsteten Irrawaddy-Delta im Pazifik liegen? Der verzweifelten Bevölkerung helfen?

oder…

weiterlesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s