Archiv für 13. Juni 2008

Clear No vote as EU treaty fails

Veröffentlicht: 13. Juni 2008 von infowars in EU

Kevin Doyle, Cormac Murphy and Connor Feehan
Irish Herald
Friday, June 13, 2008

THE LISBON Treaty has been emphatically rejected.

Taoiseach Brian Cowen was facing into a nightmare summer after voters turned the treaty down in all but four constituencies.

The news was met with astonishment in Brussels. (mehr …)

Lee Rogers
Rogue Government
June 9, 2008

infokrieg.tv

Es scheint, als würde der New Yorker Federal Reserve Präsident Timothy Geithner nun für die neuen Pläne im Bereich des Zentralbankwesens werben, über die wahrscheinlich bei der Bilderberg-Konferenz entschieden wurde. Geithner schrieb einen Artikel für die Financial Times in dem er ein globales Rahmenwerk zur Regulierung des Bankwesens forderte; die US-Zentralbank solle dabei eine instrumentale Rolle spielen.

Er zitiert all die Probleme als Anlass für mehr zentralisierte Macht, welche von den Zentralbankern überhaupt erst geschaffen wurden. Geithner „entschied“ sich, den Artikel kurz nach der Bilderberg-Konferenz zu verfassen, wo einige der mächtigsten Funktionäre des Zentralbankwesens anwesend waren. Neben Geithner fanden sich u.a. der Vorsitzende der Federal Reserve Ben Bernanke, Henry Paulson vom US-Finanzministerium, der Präsident der europäischen Zentralbank Jean-Claude Trichet sowie der Präsident der Weltbank Robert Zoellick im Westfields Marriott Hotel in Chantilly ein. (mehr …)

Verschärfte Rhetorik nach Präsentation beim Elitetreffen

Paul Joseph Watson
Prison Planet
Tuesday, June 10, 2008

infokrieg.tv

Nachdem US-Verteidigungsminister Robert Gates und Condoleezza bei der Bilderberg-Konferenz vergangenes Wochenende in Chantilly für einen Angriff auf den Iran geworben hatten, drohten die EU und die USA gestern dem Iran mit neuen Sanktionen. Obwohl die meisten Europäer bei der Bilderberg-Konferenz ihre ablehnende Haltung gegenüber einem militärischen Angriff demonstrierten, sind die Kriegstrommeln nun lauter zu vernehmen. (mehr …)

Alex explains why websites like Prison Planet and Infowars will cease to exist if big corporations achieve their agenda of shifting the Internet over to a regulated, restricted pay-per-view format similar to a cable TV subscription.

Beim Abkommen über die Vertiefung der Zusammenarbeit bei der Verhinderung und Bekämpfung schwerwiegender Kriminalität zwischen den USA und der Bundesrepublik Deutschland und des damit verbundenen Datenaustausches dieser Länder, welches am 11. März 2008 von Bundesministerin der Justiz, Brigitte Zypries, und des Bundesminister des Innern, Dr. Wolfgang Schäuble, paraphiert () wurde, scheint eine Anpassung an EU Abkommen durchgesetzt worden zu sein. Bereits im November des Jahres 2006 wurde seitens der EU ein unumstößlich ähnliches Abkommen mit den Vereinigten Staaten geschlossen, das so genannte EUROJUST -Abkommen (), welches das Ziel hat den gegenseitigen Informationsaustausch bei Ermittlungen von Straftaten zu erleichtern.

weiterlesen…